Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Vorfahrt missachtet: 73-Jährige verletzt

Pollhagen / Unfall Vorfahrt missachtet: 73-Jährige verletzt

Weil ein 62-jähriger Mann aus Pollhagen die Vorfahrt missachtet hat, ist es gestern an der Kreuzung von Sachsenhäger Straße und Feldstraße zu einem Unfall gekommen.

Voriger Artikel
Grünflächen: Lücken sollen bepflanzt werden
Nächster Artikel
Einbruch in ein Zweifamilienhaus

Der Nissan ist kaputt, weil ein VW-Fahrer das Stoppzeichen missachtete. 

Quelle: bab

Pollhagen.  Eine 73-jährige Rehburgerin wurde dabei leicht verletzt. Der Unfallverursacher musste pusten, hatte aber einen Wert, der unter der juristisch relevanten Grenze lag und deshalb „Glück“, wie die Polizei berichtet. Es entstand „erheblicher Sachschaden“, so die Polizei.

Gegen 10.30 Uhr war der Pollhäger auf der Sachsenhäger Straße in Richtung Feldstraße gefahren, hatte laut Polizeiangaben aber das Stoppschild nicht beachtet und prallte auf der Kreuzung mit seinem VW gegen den Nissan, der aus Richtung Münchehagen kommend nach Stadthagen unterwegs war. Dem 73-jährigen Fahrer des Nissans ist nichts passiert im Gegensatz zu der ebenso alten Beifahrerin.

Die Beamten, die den Unfall aufnahmen, orderten in der Zentrale ein Alkoholmessgerät, weil der VW-Fahrer mutmaßlich Alkohol intus gehabt haben soll. Wie die Polizei mitteilt, lag der Alkoholwert unter 0,3 Promille.  bab

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg