Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Samtgemeinde Niedernwöhren
Filmdreh

Der 22-jährige Film-Student Kevin Abitz hat das Drehbuch für ein Familiendrama geschrieben. Gedreht wurde der Film in Niedernwöhren und Wiedensahl.

mehr
Schwimmkurs für Flüchtlinge

Im Vordergrund hat die Gewöhnung an das Wasser gestanden: An zwölf Nachmittagen haben 28 Geflüchtete, die in der Samtgemeinde Niedernwöhren leben, einen Schwimmkurs in der Nordsehler Badewonne absolviert.

mehr
Wechsel beim HGV

Der Handel- und Gewerbeverein (HGV) der Samtgemeinde Niedernwöhren hat einen neuen Vorsitzenden. Der Meerbecker Sören Sölter übernimmt den Posten von Peter Pape, der sich nach gut drei Jahren zurückzieht.

mehr
Samtgemeinderat

Der Finanz- und Planungsausschuss des Samtgemeinderates Niedernwöhren hat sich die Zuschussanträge und diverse Haushaltspositionen vorgenommen. Nicht alle Wünsche können aufgrund der Etatlage erfüllt werden.

mehr
Samtgemeinderat
Die Samtgemeinde Niedernwöhren muss zur Stabilisierung ihres Haushalts mehr Geld von den Mitgliedsgemeinden fordern.

Die CDU-Fraktion des Niedernwöhrener Samtgemeinderates ist mit ihrem Antrag im Finanz- und Planungsausschuss auf eine moderatere Erhöhung der Samtgemeindeumlage gescheitert. Der Ausschuss hat empfohlen, die Samtgemeindeumlage um 500.000 Euro auf 2,3 Millionen Euro zu erhöhen.

mehr
Grundsatzvereinbarung

Der Förderverein des Hallenbades Nordsehl steht in den Startlöchern zur Übernahme der Badewonne.  „Die Badewonne taucht auf“, titelt der Verein in einer Pressemitteilung, in der er mitgeteilt, dass er eine Grundsatzvereinbarung mit der Samtgemeinde Niedernwöhren abgeschlossen hat.

mehr
Seemannsverein

Der Seemannsverein kann seinen Mitgliederrekord aus dem Vorjahr halten. Der Verein für Niedernwöhren und Umgebung zählt weiterhin 119 Mitglieder.

mehr
Anschaffungen für die Feuerwehren

Die Pflichtaufgaben der Samtgemeinde Niedernwöhren wie Kindergärten, Schulen und Feuerwehr verschlingen laut Samtgemeindebürgermeister Marc Busse horrende Summen. Deshalb hat der Feuerwehrausschuss die gewünschten Anschaffungen für die Feuerwehren auf den Prüfstand gestellt.

mehr
Bau- und Umweltausschuss

Der Bau- und Umweltausschuss des Niedernwöhrener Samtgemeinderates hat sich öffentliche Gebäude und Anlagen angeschaut und über anstehende Maßnahmen beraten. Wie Samtgemeindebürgermeister Marc Busse aus dem Gremium berichtet, seien dem Rat einige Anträge zur Umsetzung empfohlen worden.

mehr
Schallschutz

Mit Investitionen in die Lauenhäger Turnhalle sowie die Kindergärten in Wiedensahl und Nordsehl befasst sich der Bau- und Umweltausschuss der Samtgemeinde am Montag, 16. Januar, um 16.30 Uhr in der Samtgemeindeverwaltung.

mehr
Pläne von Lauenhagen Gas

Die Firma Lauenhagen Gas aus Gelsenkirchen plant, in ehemaligen Schachtanlagen Rohstoffe aus Spalten, Ritzen und anderen Zwischenräumen zu fördern. Laut Unternehmen sei das Projekt weitgehend unbedenklich. Diese Meinung wird nicht überall in den beiden Samtgemeinden Niedernwöhren und Lindhorst geteilt.

mehr
Keine großen Investitionen

Das kommende Haushaltsjahr 2017 betrachtet Marc Busse, Bürgermeister der Samtgemeinde Niedernwöhren, als eine „Verschnaufpause“. Nachdem die Samtgemeinde 2016 rund zwei Millionen Euro für Investitionen aufgebracht habe, stehen 2017 keine großen Ausgaben an.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg