Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Samtgemeinde Niedernwöhren
16 Kandidaten gewählt

Der SPD-Samtgemeindeverband Niedernwöhren hat auf seiner Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Meerbeck 16 Kandidaten für die Kommunalwahlen zum Samtgemeinderat nominiert.

mehr
Busse unter Druck

Darf ein Amtsträger offensiv Werbung für ein Anlageprodukt machen? Niedernwöhrens Samtgemeindebürgermeister Marc Busse ist unter Druck geraten, nachdem er im Internet ein zumindest fragwürdiges Geschäftsmodell angepriesen hat, das von Polizei und Verbraucherschutz kritisch beobachtet wird.

mehr
Ratssitzung

Auf Argwohn ist die geplante Gründung der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH (WWB) bei den Ratsmitgliedern der Samtgemeinde Niedernwöhren gestoßen. Sie sehen den Profit der Samtgemeinde als Anteilseigner der Westfalen Weser Energie (WWE) gefährdet.

mehr
Gute Nachricht für Ortswehren

Die Feuerwehren Volksdorf-Kuckshagen und Hülshagen dürfen eigenständig bleiben, obwohl dies vom Feuerwehrkonzept der Samtgemeinde abweicht. Dafür hat sich der Feuerwehrausschuss ausgesprochen.

mehr
Petershagen-Rosenhagen
Wechsel an der Spitze des Heimat- und Kulturvereins Rosenhagen: Bernd Heumann (links) gratuliert seinem Nachfolger Jürgen Rohlfing, der sich gleichzeitig bei seinem Vorgänger für dessen langjähriges ehrenamtliches Engagement bedankt. hb

Der Heimat- und Kulturverein Rosenhagen (HKV) hat einen neuen Vorsitzenden: Jürgen Rohlfing trat die Nachfolge von Bernd Heumann an, der sich nach zwölf Jahren nicht wieder zur Wahl stellte, sondern „Platz für neue Leute mit neuen Ideen machen“ wollte.

mehr
SPD bereitet sich auf Kreistag vor
 Jürgen Weh (links), Heidemarie Hanauske und Jörg Rohrßen streben den Einzug in den Kreistag an.

Die Mitglieder des SPD-Samtgemeindeverbandes Niedernwöhren haben vier Kandidaten für die Wahl zum Kreistag vorgeschlagen. Auf der gemeinsamen Liste mit der Stadthäger SPD steht Heidemarie Hanauske hinter Karsten Becker auf Platz 2.

mehr
Samtgemeinderat verabschiedet Etat mit sechs Gegenstimmen

„Der Haushalt 2016 ist wahrlich nicht als Wunschhaushalt aller Vertreter des Rates und der Verwaltung zu bezeichnen.“ So hat Gerd Wischhöfer, SPD-Fraktionssprecher, den Etat der Samtgemeinde kommentiert.

mehr
Samtgemeinde Niedernwöhren
Die Lampen sollen bald wieder am Wochenende leuchten.Archiv

Der Samtgemeinderat hat sich auf einen Kompromiss geeinigt: Die Nachtabschaltung der Straßenlaternen soll in den Nächten auf Sonnabend und Sonntag wieder deaktiviert werden – aber erst nach der Umstellung auf LED-Technik.

mehr
Haushaltsplanungen
Die Musiker von J.A.M. untermalen die Erzählung von Oscar Wilde mit stimmungsvollen Klängen.kle

 Das Couponverfahren zur Entsorgung von Baum- und Strauchschnitt der Samtgemeinde Niedernwöhren soll nach Willen des Finanzausschusses in diesem Jahr eingestellt werden. Außerdem hat das Gremium weitere Haushaltspositionen gestrichen.

mehr
Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfe im Austausch
Viel Trubel beim Café International

Das erste Café International in der Samtgemeinde Niedernwöhren, bei dem sich ehrenamtliche Helfer und Flüchtlinge getroffen haben, hat im Gemeindehaus der Meerbecker Kirche eröffnet.

mehr
Samtgemeinde Niedernwöhren

Um den Bedarf an Krippenplätzen zu erfüllen, will die Samtgemeinde eine bestehende Einrichtung baulich erweitern.

mehr
Nach Ortsbegehung der Schulen empfiehlt das Gremium weitere Maßnahmen

Der Bauausschuss der Samtgemeinde sieht größeren Sanierungsbedarf an den Schulen, als die Verwaltung im Haushalt vorgesehen hat.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg