Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Samtgemeinde Niedernwöhren
Feuerwehrausschuss

Der Feuerwehrausschuss des Rates der Samtgemeinde Niedernwöhren hat nahezu alle Neu- und Ersatzbeschaffungen empfohlen, die die Ortswehren für nötig erachten.

mehr
Übung der Feuerwehr Niedernwöhren
Leck im Leitungssystem: In voller Montur muss der Feuerwehrmann das Rohr zudrehen.

Eine anspruchsvolle Übung haben 22 Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Niedernwöhren im Robert-Frank-Kraftwerk in Landesbergen absolviert. Wie Pressesprecher Michael Jedamzik berichtet, lautete die Schadenslage: Leckage an einer Rohrleitung und verletzte Personen.

mehr
"Trittbrettfahrer"

Der Chef der CDU-Fraktion im Niedernwöhrener Samtgemeinderat will dem Eindruck entgegenwirken, dass der Erhalt des Hallenbads Badewonne in Nordsehl Bündnis90/Die Grünen zu verdanken sei. Deren Wahlkämpfer kommen Fraktionssprecher Ernst Führing wie „Trittbrettfahrer“ vor.

mehr
Bundestagsmitglied Katja Keul in Nordsehl

Ein besonderer Gast hat am gestrigen Sonntagnachmittag Nordsehl einen Besuch abgestattet. Mit Katja Keul, Bundestagsabgeordnete der Grünen, war eine prominente Politikerin auf Stippvisite in der Gemeinde.

mehr
Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Eine Menge Gesprächsbedarf gab es jetzt bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Samtgemeinde Niedernwöhren.

mehr
Feuermachen beim Ferienspaß

Ihre Überlebenskünste in der Wildnis haben 20 Kinder bei einer Ferienspaßaktion ein ganzes Stück weit gestärkt. Unter Anleitung von Wildnispädagoge Thomas Held lernten die Grundschüler in wenigen Stunden, wie man Stöcke schnitzt, ohne Streichholz oder Feuerzeug eine Flamme entzündet und wie man vom Kot auf die Art eines Tieres schließen kann.

mehr
16 Kandidaten gewählt

Der SPD-Samtgemeindeverband Niedernwöhren hat auf seiner Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Meerbeck 16 Kandidaten für die Kommunalwahlen zum Samtgemeinderat nominiert.

mehr
Busse unter Druck

Darf ein Amtsträger offensiv Werbung für ein Anlageprodukt machen? Niedernwöhrens Samtgemeindebürgermeister Marc Busse ist unter Druck geraten, nachdem er im Internet ein zumindest fragwürdiges Geschäftsmodell angepriesen hat, das von Polizei und Verbraucherschutz kritisch beobachtet wird.

mehr
Ratssitzung

Auf Argwohn ist die geplante Gründung der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH (WWB) bei den Ratsmitgliedern der Samtgemeinde Niedernwöhren gestoßen. Sie sehen den Profit der Samtgemeinde als Anteilseigner der Westfalen Weser Energie (WWE) gefährdet.

mehr
Gute Nachricht für Ortswehren

Die Feuerwehren Volksdorf-Kuckshagen und Hülshagen dürfen eigenständig bleiben, obwohl dies vom Feuerwehrkonzept der Samtgemeinde abweicht. Dafür hat sich der Feuerwehrausschuss ausgesprochen.

mehr
Petershagen-Rosenhagen
Wechsel an der Spitze des Heimat- und Kulturvereins Rosenhagen: Bernd Heumann (links) gratuliert seinem Nachfolger Jürgen Rohlfing, der sich gleichzeitig bei seinem Vorgänger für dessen langjähriges ehrenamtliches Engagement bedankt. hb

Der Heimat- und Kulturverein Rosenhagen (HKV) hat einen neuen Vorsitzenden: Jürgen Rohlfing trat die Nachfolge von Bernd Heumann an, der sich nach zwölf Jahren nicht wieder zur Wahl stellte, sondern „Platz für neue Leute mit neuen Ideen machen“ wollte.

mehr
SPD bereitet sich auf Kreistag vor
 Jürgen Weh (links), Heidemarie Hanauske und Jörg Rohrßen streben den Einzug in den Kreistag an.

Die Mitglieder des SPD-Samtgemeindeverbandes Niedernwöhren haben vier Kandidaten für die Wahl zum Kreistag vorgeschlagen. Auf der gemeinsamen Liste mit der Stadthäger SPD steht Heidemarie Hanauske hinter Karsten Becker auf Platz 2.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg