Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Wiedensahl
Max- und Moritz-Preisträger

Die frisch gegründete Comic-Initiative Wiedensahl holt erneut die deutschsprachigen Max- und Moritz-Preisträger ins Wilhelm-Busch-Dorf.

mehr
SPD: Keine einzige Versammlung in vier Jahren

Im Wiedensahler Ortsverein der SPD herrscht dicke Luft. Der Grund: Seit der Wahl des Vorsitzenden Helmut Schaer vor vier Jahren hat sich in der Partei scheinbar nicht viel getan.

mehr
SPD in Wiedensahl

Auch bei der SPD in Wiedensahl hat sich jüngst alles um das Thema Gemeindewahl am 11. September gedreht. Insgesamt acht Kandidaten stellte der Ortsvorsitzende Helmut Schaer während der Versammlung im Dörpcafé vor.

mehr
Auto überholt Radfahrer

Ein 89-jähriger Mann aus Niedernwöhren ist am Wochenende gestorben, nachdem er in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war.

mehr
Die besten Schützen beim Fest

Auf zwei Hochzeiten kann man nicht tanzen. Das hat Jürgen Rösener beim Schützenfest am Sonnabend ganz praktisch erlebt.

mehr
Schützenfest

Die Niederlage der Deutschen Nationalelf im Halbfinale konnte die Schützenfeststimmung im Busch-Dorf nicht trüben.

mehr
Wiedensahl in Feierstimmung
Wen die Wiedensahler Schützen dieses Jahr hochleben lasssen, wird sich an diesem Wochenende zeigen.

Das Wiedensahler Schützenfest startet morgen Abend mit der traditionellen Bierprobe im Festzelt. Das 228. Schützenfest wird von den Königen des Vorjahres eröffnet und musikalisch vor der Dorfkapelle und einem Auftritt der Volkstanzgruppe begleitet.

mehr
Sechster Max und Moritz Cup in Wiedensahl
Die Deutschen Meister im Boule bei der Arbeit: Mika Everding (links) und Sascha von Pleß. fotos: vr

Legen oder Schießen? Das ist die Frage gewesen, die sich die Teilnehmer beim sechsten „Max-und-Moritz-Cup“ der Busch-Bouler der TuSG Wiedensahl gestellt haben.

mehr
Verkehrsunfall
Beide Fahrzeuge sind nach dem Zusammenstoß völlig zerstört.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montagmorgen gegen 11.15 Uhr zwischen Wiedensahl und Loccum ereignet. Zwei Fahrzeuge krachten auf der Kreuzung der Kreisstraßen 43 und 44 kurz hinter Wiedensahl ineinander.

mehr
Vor Verfall bewahren

Um den alten Klenkenhof wurde auf politischer Ebene lange und heftig gestritten: Soll die Gemeinde das Gebäude kaufen, um dort ein drittes Museum zu errichten? Jetzt hat sich ein privater Käufer gefunden.

mehr
Hauptversammlung: 2015 "Gut, aber nicht umwerfend"

Der Wilhelm-Busch-Förderkreis Wiedensahl will in diesem Jahr mehr über die Besucher des Museums erfahren. Das hat Vorstandsmitglied Tina Maria Meyer bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Förderkreises in der Diele des Geburtshauses von Busch berichtet.

mehr
Musikalischer Weltenbummler

Sein unverwechselbarer schwedischer Akzent und der typisch skandinavische Humor sind seine Markenzeichen: Stefan Johansson, Mitbegründer des Weltmusik-Trios „Strömkarlen“ gibt am Freitag, 20. Mai, ein Konzert in der St.-Nicolai-Kirche in Wiedensahl. Beginn ist um 19.30 Uhr.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr