Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wiedensahl Ein ganz normales Sportabzeichenjahr
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl Ein ganz normales Sportabzeichenjahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 25.02.2015
„Jungs, das habt ihr gut gemacht!“ Der älteste Teilnehmer Rolf Harmening (Mitte) gratuliert den beiden jüngsten Startern, Julian Traeder (links) und Colin Mandler. Quelle: jed
Anzeige
Wiedensahl

Mit insgesamt 61 Einzel- und den fünf Familiensportabzeichen für die Familien Deterding, Döhrmann, Dunger, Meyer und Pause ist die Zahl derer, die 2014 die erforderlichen Zeiten und Weiten geschafft haben, im Vergleich zu 2013 mit damals insgesamt 63 Abnahmen nahezu konstant geblieben. Wie immer in den vergangenen Jahren, so Sportabzeichenwart Andreas Walter, sei die Beteiligung der Kinder und Jugendlichen bei den ersten Übungsterminen sehr gut gewesen, habe dann aber wieder stark nachgelassen. Jüngste Teilnehmer waren Colin Mandler und Julian Traeder (beide 6), der Senior war Rolf Harmening (59). Die neue Saison beginnt am 4. Mai 2015. Ab dann wird jeden Montag ab 18.30 Uhr auf dem Sportplatz für das Sportabzeichen 2015 trainiert.  jed

Anzeige