Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wiedensahl TuSG-Minis kicken jetzt beim TuS Niedernwöhren
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl TuSG-Minis kicken jetzt beim TuS Niedernwöhren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 27.08.2011
Der Wiedensahler Fußballnachwuchs freut sich über die neuen großen Sporttaschen, mit denen es nun nach Niedernwöhren geht. Quelle: jed

Wiedensahl (jed). Alternativ, so Fußballjugendleiter Ulrich Döhrmann und Vorstandssprecher Frank Deterding, hätte man beispielsweise die F-Junioren der vergangenen Saison mit vielen jüngeren Spielern aufstocken können, wäre dann aber als erste Mannschaft eingestuft worden. Deftige Niederlagen wären die Folge und der Spaß am Fußball bliebe dadurch auf der Strecke. Döhrmann: „Wieder mit einer knappen Spielerdecke antreten kommt für uns nicht mehr in Frage, nachdem wir den letzten Versuch voriges Jahr mit der Abmeldung einer Mannschaft bezahlt haben.“

Zum Start in Niedernwöhren bekamen die Wiedensahler Nachwuchskicker neue Sporttaschen überreicht, die von "e.on" gesponsert wurden und auf denen die Initialen der Kids aufgedruckt sind. Betreuer Ulf Thiemann: „Die alten Taschen sind mittlerweile zu klein geworden, da mussten jetzt einfach größere her.“

Die B-Juniorinnen, bisher als 7er-Mannschaft für die TuSG spielend, treten in der neuen Saison in einem 11er-Team für die JSG Pollhagen-Nordsehl/Lauenhagen/Wiedensahl in der Bezirksklasse an. Weiterhin eigenständig sind dagegen die D-Juniorinnen der TuSG.