Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Verständig verteidigt den Titel

eGaming-Turnier Verständig verteidigt den Titel

So groß ist das Turnier noch nie gewesen: Insgesamt 64 Teilnehmer haben sich beim eGaming-Turnier 2016 der TuSG Wiedensahl am Controller gemessen. Auf Bildschirmen und einer großen Leinwand spielten sie drei Tage lang das Playstation-Spiel „FIFA 17“ um die Wette.

Voriger Artikel
Folk trifft Soul
Nächster Artikel
Traurig, aber schön

Veranstalter Daniel Jedamzik (Mitte) freut sich mit den Siegern Tim Nolting (von links), Alexander Gronkowski, Maximilian Verständig und Patrick Schäder.

Quelle: pr.

Wiedensahl. Den ersten Platz erspielte sich Maximilian Verständig, der damit seinen Titel aus dem Jahr 2014 verteidigte. Zum ersten Mal konnte damit ein Teilnehmer den prestigeträchtigen Pokal das zweite Mal in den Händen halten, heißt es von den Organisatoren des Turniers. Auf den folgenden Plätzen landeten Alexander Gronkowski, Patrick Schäder und Tim Nolting.

Daniel Jedamzik, Veranstalter des eGaming-Turniers ist sehr zufrieden mit der Resonanz: „Die Aufstockung auf 64 Teilnehmer war zwar ambitioniert, dennoch folgerichtig. Dieses Turnier hat einen enormen Stellenwert erlangt, der mich stolz macht.“

Die traditionelle „After Show-Party“ fand in der örtlichen Gaststätte Steuber statt – „ein runder Ausklang der extrem spannenden drei Tagen“, bilanziert Jedamzik. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg