Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wiedensahl Wiedensahler Martinimarkt lädt zum Bummeln ein
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl Wiedensahler Martinimarkt lädt zum Bummeln ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 28.10.2015
Jedes Jahr wird die Hauptstraße zur Bummelmeile. Kleines Bild: Ernst-Heinrich Pöhler vom Organisationsteam und Bürgermeisterin Anneliese Albrecht hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher. Quelle: Archiv
Anzeige
Wiedensahl (kil)

Neu ist nichts und das ist wahrscheinlich auch gut so, denn das bekannte Angebot für Jung und Alt hat sich über viele Jahre bewährt. Musikexpress und Autoscooter für die Jugendlichen, Kinderkarussells für die Jüngsten und für die Erwachsenen jede Menge Verkaufsstände von Küchengeräten über Handarbeiten, Gartendeko und vieles mehr – dazwischen allerlei Buden mit Speisen und Getränken von Punsch bis zum Fischbrötchen.
Der offizielle Startschuss fällt um 10 Uhr mit dem traditionellen Marktfrühstück im „Alten Pfarrhaus“. Musikalisch stimmt die Dorfkapelle auf das Marktvergnügen ein. Nach dem gemeinsamen Mahl ist ein Rundgang über den Markt geplant.
Die Verkehrsführung wird wie im vergangenen Jahr ablaufen, sagt Albrecht. Einweiser werden bereitstehen, um den Verkehr zu regeln und auf Parkplätze hinzuweisen. Das wird auch nötig sein, denn der Martinimarkt ist ein echter Besuchermagnet und lockt jedes Jahr Tausende Gäste in das Wilhelm-Busch-Dorf – auch über die Landesgrenze hinaus ist der Markt sehr beliebt.

Anzeige