Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Nienstädt
Freilaufende Katzen

Die Samtgemeinde Nienstädt hat den „Erlass einer Verordnung über die Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierpflicht von freilaufenden Katzen im Gebiet der Samtgemeinde Nienstädt“ (sogenannte Katzenverordnung) auf die Tagesordnung des Rates gesetzt. Die Zahl der Fundtiere aus der Samtgemeinde sei deutlich angestiegen, heißt es.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
IGS erhält Fördergeld
Lehrer Samuel Ryan aus Wolverhampton (von links), Julian Krisp und Lena Diekmann (IGS), Aron Moom und Rajesh Sunda (Wolverhampton) sowie Max Böttcher und sein Schulleiter Timo Kuhlmann sind jetzt „strategische Partner“.

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) Helpsen hat zurzeit Schüler und Lehrer aus der englischen Partnerschule Colton Hills Community School Wolverhampton zu Gast. Deren Besuch hat IGS-Schulleiter Timo Kuhlmann zum Anlass genommen, die strategische Schulpartnerschaft der beiden Einrichtungen zu verkünden, die vom europäischen Förderprogramm „Erasmus+“ (gesprochen Erasmus plus) von 2017 bis 2019 mit insgesamt 60.000 Euro unterstützt wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemeinde Hespe

Die Gemeinde Hespe will den Regenwasserkanal im Krugweg auf einer Länge von rund 60 Metern erneuern. Das hat der Gemeinderat bei seiner vergangenen Sitzung beschlossen. Die Gemeinde hatte den Kanal vorher mithilfe einer Kamera untersuchen lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall endet mit Sachschaden
Peugeot und Mercedes sind nach dem Unfall in Nienstädt nicht mehr fahrbereit.

Bei der Ausfahrt mit ihrem Peugeot aus der Hüttenstraße auf die Bundesstraße 65 in Nienstädt hat am Montag eine 48-jährige Bückeburgerin einen Mercedes übersehen. Beide Fahrzeuge krachten auf der B65 zusammen. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

mehr
Tennisheim

Die Polizei ist nach wie vor den Tätern auf der Spur, die das Tennisheim in Liekwegen verwüstet haben. „Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen“, heißt es aus dem Kommissariat in Bückeburg. Das Gebäude war Anfang August von Unbekannten heimgesucht worden.

mehr
Positives aus Nienstädt

Mit positiven Nachrichten zur finanziellen Situation der Gemeinde Nienstädt hat Gemeindedirektorin Sandra Wiechmann den Nienstädter Gemeinderat erfreut. Sowohl der Jahresabschluss 2011 ist besser als erwartet als auch der Haushalt für das laufende Jahr.

mehr
Einblick in die Ausbildung

Wer heute Landwirt werden möchte, muss keine Angst vor Arbeitslosigkeit haben, dafür aber ein breites Wissen in diversen Bereichen. Das reicht von Ökologie und Biologie über Betriebsmitteleinkauf, Gesetzesvorgaben, Lagerung bis zur Vermarktung. Schüler der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover haben bei ihrem Feldtag in Helpsen Einblicke in die Ausbildung gegeben.

mehr
Wahlkampf in Südhorsten
Gut 100 Besucher verfolgen die Veranstaltung – und stellen Fragen, die ihnen wichtig sind.

Ministerpräsident Stephan Weil hat sich kürzlich im Sportpark Südhorsten Fragen aus der Bevölkerung gestellt. Ob Bildung, Flüchtlingspolitik oder Diesel-Skandal, die gut 100 Besucher setzten zahlreiche landes- und bundespolitische Themen auf die Agenda der Wahlkampfveranstaltung.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg