Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Nienstädt
Seniorin per Post erpresst

28.500 Euro Strafe oder zweieinhalb Jahre Gefängnis: Damit hat vermeintlich die Staatsanwaltschaft Frankfurt einer 78-jährigen Hesperin in einem gefälschten Brief gedroht. Als letzten Deal bot der "Oberstaatsanwalt" eine Zahlung von 9.500 Euro an, um das Verfahren zu stoppen.

mehr
Rat Seggebruch
Im Gewerbegebiet herrscht rege Bautätigkeit.

Um die Kosten für einen Ausbau des Kohlenweges besser abschätzen zu können, hat der Seggebrucher Gemeinderat beschlossen, eine Baugrunduntersuchung in Auftrag zu geben. Ebenso einstimmig hat der Rat dafür gestimmt, den Auftrag für die Sanierung der Fußgängerbrücke am Akazienweg und Rotdornweg zu vergeben.

mehr
Kurze Straße eingeweiht

Die nächste Straße ist fertig: Nachdem im vergangenen Jahr der Feldweg saniert worden war, haben Anwohner sowie Vertreter der Gemeinde, der Baufirma und des Planungsbüros jetzt die Fertigstellung der Kurzen Straße in Liekwegen gefeiert.

mehr
Gospelchor Seggebruch
Geburstagsständchen der Gäste: Die Bad Eilsener und Rintelner Chöre in Seggebruch.

Mit einem mitreißenden und stimmungsvollen Konzert hat der Gospelchor der evangelischen Seggebrucher Kirchengemeinde fünfjähriges Bestehen gefeiert. Das große Finale gestalteten mehrere geladenene Chöre mit den Seggebruchern - 100 Sänger begeisterten dabei die Besucher.

mehr
Rat Seggebruch

Die Kindergarten und Krippengebühren in der Gemeinde ändern sich zum kommenden Kindergartenjahr. Das hat der Rat Seggebruch entschieden und folgte damit den Empfehlungen des gemeinsamen Kindergartenausschusses mit der Gemeinde Helpsen. Außerdem soll eine Tempo-30-Zone eingerichtet werden.

mehr
IGS-Schulfest
Vivialyn Joynson singt Lieder zum Thema „Freiheit“.

Das „Buch von allen Dingen“ von Guus Kuijer ist in den vergangenen Monaten Bestandteil des Unterrichts an der IGS Helpsen gewesen. Ein zentrales Motiv des Buchs: Freiheit. Am Montag ist dieser Unterrichtsstoff anlässlich des 500. Reformationsjubiläums nun in ein Schulfest zum Thema „Freiheit“ gemündet.

mehr
Anrufbus Nienstädt
Vorsitzender Bernd Tünnermann (von links) mit seiner wiedergewählten Stellvertreterin Ilona Fischer und dem ebenfalls im Amt bestätigten Heinz-Jürgen Fischer.

Die Entwicklung der Fahrgastzahlen beim Anrufbus Nienstädt zeigt weiter nach oben. Bei der Jahresversammlung des 157 Mitglieder starken Trägervereins haben Vorstand und Mitglieder optimistisch in die Zukunft geschaut.

mehr
Hof Gottschalk in Kirchhorsten

Seit einem Jahr bietet der Hof Gottschalk in Kirchhorsten jede Woche einen kleinen Hofmarkt an. Immer mittwochs von 14 bis 17 Uhr gibt es auf dem Hof von Landwirt Hinrich Gottschalk Fleisch- und Wurstwaren aus der Hausschlachterei Straßberger sowie Käse vom Hof Tecklenburg Luhden zu kaufen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg