Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Nienstädt
Café International

Gegenseitiges Sich- Kennenlernen hat am Sonnabend beim Café International im Sülbecker Gemeindehaus im Vordergrund gestanden. Ungefähr 40 Menschen unterschiedlicher Herkunft, die meisten von ihnen Flüchtlinge aus Syrien, aber auch Asylsuchende aus dem Irak, dem Iran und von der Elfenbeinküste hatten sich vor Ort eingefunden. 

mehr
Fahrsicherheitstraining
Keine Schere zur Hand: Mit Taschenmessern schneiden Vertreter aus Politik, Kreis- und Landesverkehrswacht symbolisch das Flatterband zur Eröffnung des Trainingsgeländes durch.

Unter Glatteisbedingungen mal so richtig auf die Bremsen treten. Das können mutige Autofahrer demnächst in Nienstädt ausprobieren und dabei lernen, wie man sich in solch brenzligen Situationen verhält.

mehr
Ausflug der Ehrenamtler
Am Wilhelm-Busch-Geburtshaus in Wiedensahl machen die Ehrenamtlichen vom Anrufbusverein Nienstädt Station.

Die Fahrer des gemeinnützigen Anrufbusvereins aus Nienstädt haben ihren Platz hinter dem Steuer des Busses gegen den am Lenkrad ihrer Fahrräder getauscht. Gemeinsam machten die Ehrenamtlichen sich zu einer Radtour auf.

mehr
Neuer Vorsitzender
Horst Lissel ist in Nienstädt zuhause.

Sich im Sozialverband zu engagieren, ist in Horst Lissels Familie einfach Tradition. Der Nienstädter ist seit zwei Jahren im Vorstand des Nienstädter Ortsverbandes aktiv und hat im August dieses Jahres den Vorsitz des Schaumburger SoVD-Kreisverbandes übernommen.

mehr
32-Jährige aus Hespe

Eine 32-jährige Autofahrerin aus Hespe, die am Mittwoch, gegen 19 Uhr mit ihrem Auto die Dorfstraße in Hespe befahren hat, ist dort einer Verkehrskontrolle unterzogen worden.

mehr
Polizei warnt Halter

Eine Hundehalterin hat sich am Mittwoch bei der Polizei Bückeburg gemeldet. Ihr Vierbeiner sei bei einem Spaziergang am Mittellandkanal im Bereich Hespe vermeintlich durch einen ausgelegten Giftköder vergiftet worden.

mehr
Nienstädter Samtgemeinderat

Der Samtgemeinderat Nienstädt hat sich einstimmig für den Erlass einer Verordnung zur Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Katzen ausgesprochen. Die Verwaltung hat sich dazu an der Mustersatzung der kommunalen Spitzenverbände und Verordnungen anderer Kommunen orientiert.

mehr
IGS-Schüler im Austauschprogramm

Einblicke in die französische Lebensart haben die Schüler der IGS Helpsen im Zuge des Austauschprogramms mit einer Partnerschule in Saint-Martin-D‘Hères, nahe Grenoble, bekommen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg