Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nienstädt
"Girls Night" in der IGS

Bei der „Girls‘ Night“ in der IGS Helpsen am Freitag haben es über 200 Mädchen so richtig krachen lassen. Vertreten waren bei der Veranstaltung Mädchen aller Altersgruppen zwischen zehn und 16 Jahren.

mehr
Nienstädt

Der Bau einer Ortsumgehung für Nienstädt steht laut dem hiesiger CDU-Bundestagsabgeordneten Maik Beermann an vorderster Stelle der Prioritätenliste des Landes Niedersachsen für den Bereich Schaumburg. Bei der Umsetzung des neuen Bundesverkehrswegeplans gelte die Umgehung der B65 als vordringlich.

mehr
Unfall an der Kreisstraße

Eine 35 Jahre alte Petershägerin hat am frühen Donnerstagmorgen das Abbiegen an der K16 offenbar falsch eingeschätzt: Vermutlich habe die Autofahrerin beim Einbiegen in die Straße Zu den Höfen in Seggebruch die Orientierung verloren, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben.

mehr
Vermarktung des Neubaugebiets

Obwohl die Kreiswohnbau sich aus der Planung für seniorengerechtes Wohnen in Hespe zurückgezogen hat, läuft die Vermarktung des Neubaugebietes Wilharmsring im Hesper Ortsteil Stemmen gut.

mehr
Bis zu 15 Jahre Haft denkbar

Die Staatsanwaltschaft Bückeburg hat Anklage gegen den mutmaßlichen Brandstifter der Samtgemeinde Nienstädt erhoben. Der 25-Jährige wird verdächtigt, mehrere Brände im September und Oktober 2016 gelegt zu haben.

mehr
Feuerwehr Hespe-Hiddensen

Mann des Abends bei der Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hespe-Hiddensen war ganz klar Benjamin Winkelhake. Er stellte sich den Mitgliedern als neuer stellvertretender Ortsbrandmeister vor. Gewählt worden war er bereits bei der Aktivenversammlung im Dezember.

mehr
Friedhof Seggebruch
Auf der freien Fläche möchte die Kirche Urnengräber anlegen. Rechts müssen noch einige Gräber abgeräumt werden.

Die Vorbereitungen für die Umgestaltung auf dem Seggebrucher Friedhof laufen. Pastor Burkhard Peter hat in der Sitzung des Seniorenbeirates der Samtgemeinde Nienstädt über die aktuellen Pläne für neue Urnengräber berichtet. Bei den Plänen für das Areal der ehemaligen Altenheimgräber habe sich einiges geändert.

mehr
Baumfällung am Kirchweg

Ohne die Politik zu informieren, hat die Nienstädter Gemeindeverwaltung die Bäume am Kirchweg gegenüber dem Friedhof in Sülbeck abgeholzt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg