Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 3° wolkig
Schaumburg Nienstädt
Michael Neumann (vordere Reihe von links), Eva von Löbbecke, Hinrich Gottschalk und Ernst Gülker nehmen mit weiteren Bürgern den Verlauf der geplanten Trasse in Augenschein. 
Nienstädt

Nienstädter Umgehung - „Eine Irrsinsidee“

Aktion: Mehr als 30 Gegner der geplanten Nienstädter Umgehung sind vom Stadthäger Bruchhof aus – hier soll die Trasse wieder auf die B 65 einmünden – den fünf Kilometer langen Verlauf abgegangen.

09.12.2018

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Zwei Autos sind am Ortseingang von Schierneichen frontal zusammengestoßen. Ein 28-jähriger Autofahrer geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einer Frau aus Helpsen, er wurde schwer verletzt.

30.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kita-Gebühren und Ärzteversorgung waren zwei große Themen bei der Sitzung des Ausschusses für Familie, Jugend, Soziales und Gesundheit im Niedersächsischen Städte und Gemeindebund (NSGB).

29.10.2018

Einen Saal voller Gäste hat der Vorstand des Helpsener Turnvereins Bergkrug begrüßen dürfen. An die 100 Mitglieder und Unterstützer feierten im Hotel Bad Hiddenserborn das 60-jährige Bestehen.

28.10.2018

Ihrem relativ neuen VW Tiguan hat eine 68-Jährige Hesperin am Donnerstag eine ordentliche Beule verpasst. Die Frau fuhr aus bislang ungeklärter Ursache an der Kreuzung auf der B65 gegen eine Ampel.

26.10.2018

Der Ford, der am vergangenen Wochenende an der Cronsbruchstraße in Seggebruch gestohlen worden ist, ist wieder aufgetaucht. Das Fahrzeug stand am Dienstag auf der Stemmer Allee in Hespe.

26.10.2018

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Hespe

Fahrlässige Körperverletzung - Polizeihund reißt aus und beißt Mann

Der Diensthund eines Bundespolizisten aus Hespe ist über den Gartenzaun gesprungen und hat die Hunde eines 54-jährigen Nachbars angegriffen. Weil der 54-Jährige eingriff,  wurde er vom Schäferhund gebissen. Der Kriminalermittlungsdienst ermittelt gegen den Polizisten wegen fahrlässiger Körperverletzung.

22.10.2018

Mit einem bunten Herbstmarkt hat die Siedlergemeinschaft Meinefeld am Wochenende die goldene Jahreszeit begrüßt. Dabei gab es von gruseligen Kürbisfratzen bis hin zu historischen Feldfahrzeugen einiges zu sehen.

21.10.2018

Die Produktionshalle der Nienstädter Firma Accentform, die im vergangenen Juli abgebrannt war, wird wieder aufgebaut. Wenn alles nach Plan läuft, soll die Halle bereits im November eingeweiht werden.

22.10.2018
Nienstädt

Gewerbegebiet Kleefeld - Schnatwinkel wird saniert

Die Gemeinde Nienstädt will den Schnatwinkel und die davon in nordöstliche Richtung abgehende Verlängerung der Industriestraße sanieren. Der Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschuss hat einstimmig das Ausbaukonzept empfohlen.

18.10.2018