Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 9° wolkig
Schaumburg Nienstädt
Nienstädt

Verfahren eingeleitet - Opelfahrer unter Drogen

Für einen 40-jährigen Obernkirchener hat am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr eine Autofahrt in Nienstädt geendet. Die Polizei stoppte den Opelfahrer an der Mindener Straße wegen seines auffälligen Fahrstils. Der Fahrer habe laut Polizei eingeräumt, Marihuana geraucht zu haben.

13.03.2019

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Eine 41-jährige Lauenhägerin ist am Montag gegen 12.45 Uhr bei einem Unfall auf der K 18 zwischen Südhorsten und Gelldorf schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem BMW gegen einen Baum geprallt.

08.01.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Zu einem Carport-Brand in Nienstädt sind mehrere Ortsfeuerwehren in der Silvesternacht ausgerückt. Gegen 1 Uhr löschten die Einsatzkräfte ein brennendes Auto und verhinderten ein Übergreifen der Flammen.

02.01.2019

Marius Lesemann aus Levesen und Jonas Gewald aus Meinefeld veröffentlichen Mitte Januar die ersten gemeinsamen Tracks. „Polarøit" nennen sich die beiden. Ende Januar treten sie damit in Berlin auf.

30.12.2018
Helpsen

Täter schlagen Scheibe ein - Zwei Bohrschrauber bei Einbruch gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Sonnabend und Sonntag in den Neubau der Firma Görtz Dienstleistungen in Helpsen eingebrochen. Der Polizei zufolge wurden mindestens zwei Bohrschrauber entwendet.

30.12.2018

Einstimmig hat der Rat der Samtgemeinde Nienstädt am Donnerstag den Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet, den Bürgermeister Ditmar Köritz vorlegte. Das meist verwendete Wort in der Sitzung war „solide“.

21.12.2018

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Helpsen

Graffitis, Erbrochenes, Zerstörung - TV Bergkrug immer öfter Opfer von Vandalismus

Vandalismus, Schmierereien und Zerstörung: Beinahe wöchentlich klagt der TV Bergkrug aus Helpsen über neue Schäden auf seinem Vereinsgelände. Vor allem die Tennisanlage ist betroffen. Jetzt versucht der Sportverein, die Verursacher mit einem offenen Brief zum Nachdenken zu bringen.

21.12.2018

Der Bau des geplanten Mehrgenerationenhauses in Seggebruch wird immer greifbarer. Die Vereinsvorsitzende Manuela Tarbiat-Wündsch hat jetzt den Bauantrag beim Landkreis Schaumburg abgegeben. Wünschenswert wäre ein Baustart im Frühjahr 2019, so die Vorsitzende.

18.12.2018

Die Gemeinde Nienstädt möchte im Gewerbegebiet an der B65 weitere kleine und mittlere Handwerks- und Gewerbebetriebe ansiedeln. Mit einem neuen Gesamtkonzept will die Kommune attraktiver werden und die Schaffung von Arbeitsplätzen unterstützen.

14.12.2018

Nach mehr als 40 Jahren wechselt der Familienbetrieb Rödenbeck, in dem zuletzt Schreibwaren, Schulbücher und Geschenkartikel vertrieben wurden, seinen Besitzer. Inhaberin Lisa Liebrecht übergibt das Zepter an Pamela Kretschmer (41) aus Hespe.

13.12.2018