Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Helpsen
Helpsen passt Hebesätze an

Aufgrund von Mindereinnahmen bei den Gewerbesteuern kann die Gemeinde Helpsen ihren Ergebnishaushalt nicht ausgleichen. Das Defizit wächst auf 113 700 Euro. Als Folge sowie aufgrund steigender Umlagezahlungen hat der Gemeinderat beschlossen, die Grund- und Gewerbesteuern für 2018 zu erhöhen.

mehr
IGS-Schüler im Austauschprogramm

Einblicke in die französische Lebensart haben die Schüler der IGS Helpsen im Zuge des Austauschprogramms mit einer Partnerschule in Saint-Martin-D‘Hères, nahe Grenoble, bekommen.

mehr
Kinderbibelwoche in Sülbeck

Etwa 40 Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren haben sich am Sonnabend im Sülbecker Gemeindehaus eingefunden, um den Abschluss der traditionellen Kinderbibelwoche zu begehen.

mehr
Duschen im Sportpark Südhorsten
Der Rat besichtigt die sanierungsbedürftigen Männer-Duschen.

Die dringendste Baustelle, die der Helpser Rat anlässlich seiner jüngsten Ratssitzung besichtigt hat, befindet sich im Sportpark Südhorsten: die Männer-Duschen. Eine Sanierung sei „längst überfällig“, sagte Bürgermeister Manfred Kesselring (SPD) vor Ort. 20.000 Euro stehen dafür zur Verfügung.

mehr
Edeka-Markt Helpsen

Der Umbau der Edeka-Außenflächen ist nahezu abgeschlossen. Der Supermarkt hat durch die Vergrößerung des Bereichs 30 zusätzliche Parkplätze bekommen. „Die Abnahme ist erfolgt“, sagt Helpsens Bürgermeister Manfred Kesselring (SPD).

mehr
Umbau in Helpsen fast fertig
Großzügige Parkbuchten sind mit den 30 neuen Stellplätzen auf dem Edeka-Gelände in Helpsen entstanden.

Der Umbau der Edeka-Außenflächen in Helpsen ist nahezu abgeschlossen. Der Supermarkt hat durch die Vergrößerung des Bereichs 30 zusätzliche Parkplätze bekommen. „Die Abnahme ist erfolgt“, sagt Helpsens Bürgermeister Manfred Kesselring (SPD).

mehr
Kirchhorsten

Ein 17-jähriger Kradfahrer sowie sein gleichaltriger Beifahrer mussten nach einem Unfall in Kirchhorsten schwer verletzt von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei auf der Helpsener Bahnhofstraße in Richtung Kirchhorsten. 

mehr
IGS erhält Fördergeld
Lehrer Samuel Ryan aus Wolverhampton (von links), Julian Krisp und Lena Diekmann (IGS), Aron Moom und Rajesh Sunda (Wolverhampton) sowie Max Böttcher und sein Schulleiter Timo Kuhlmann sind jetzt „strategische Partner“.

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) Helpsen hat zurzeit Schüler und Lehrer aus der englischen Partnerschule Colton Hills Community School Wolverhampton zu Gast. Deren Besuch hat IGS-Schulleiter Timo Kuhlmann zum Anlass genommen, die strategische Schulpartnerschaft der beiden Einrichtungen zu verkünden, die vom europäischen Förderprogramm „Erasmus+“ (gesprochen Erasmus plus) von 2017 bis 2019 mit insgesamt 60.000 Euro unterstützt wird.

mehr
Einblick in die Ausbildung

Wer heute Landwirt werden möchte, muss keine Angst vor Arbeitslosigkeit haben, dafür aber ein breites Wissen in diversen Bereichen. Das reicht von Ökologie und Biologie über Betriebsmitteleinkauf, Gesetzesvorgaben, Lagerung bis zur Vermarktung. Schüler der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover haben bei ihrem Feldtag in Helpsen Einblicke in die Ausbildung gegeben.

mehr
Wahlkampf in Südhorsten
Gut 100 Besucher verfolgen die Veranstaltung – und stellen Fragen, die ihnen wichtig sind.

Ministerpräsident Stephan Weil hat sich kürzlich im Sportpark Südhorsten Fragen aus der Bevölkerung gestellt. Ob Bildung, Flüchtlingspolitik oder Diesel-Skandal, die gut 100 Besucher setzten zahlreiche landes- und bundespolitische Themen auf die Agenda der Wahlkampfveranstaltung.

mehr
Gemeinderat Helpsen

Bereits in der nächsten Sitzung des Gemeinderates Helpsen könnte der Satzungsbeschluss für die „2. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes ,Bergkrug‘“ und die „Berichtigung des Flächennutzungsplanes“ beschlossen werden. Dafür haben die Mitglieder bei ihrer jüngsten Sitzung den Weg freigemacht.

mehr
Helpsen

Die Idee der Gemeinde Helpsen, auf dem Bauhofgelände im Gewerbegebiet zwei Garagen für die Fahrzeuge des Anrufbus-Vereins Nienstädt zu errichten, ist vom Tisch. Der Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung auf den Alternativvorschlag des Bauhofleiters Jörg Wulf verständigt: Dieser sieht vor, die beiden Standorte des Bauhofs zusammenzuführen und die Anrufbusse in der Garage beim Feuerwehrhaus unterzustellen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg