Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Helpsen
Alkoholfahrt in Helpsen

Die klassische Schlangenlinienfahrt und eine offene Tankklappe sind die Kriterien gewesen, weshalb Beamte am Freitag gegen 22.30 Uhr einen 52-jährigen Hesper auf der Bahnhofstraße in Helpsen in seinem Pkw Audi angehalten haben.

mehr
Erntefest in Südhorsten
Die Strohpuppen am Ortseingang zeigen: Es ist wieder Zeit für das Südhorster Erntefest.

Mit Tanz, Kostümen und Festumzug feiern die Südhorster wieder ihr traditionelles Erntefest am Wochenende 18. bis 20. August. Der Freitag startet wie gewohnt mit der Zeltdisko um 21 Uhr. Für Stimmung auf der Tanzfläche soll DJ Marco K sorgen.

mehr
Messerangriff in Helpsen

Der Streit zwischen zwei Männern in Helpsen, der Ende Juni mit einem Messerangriff endete, liegt nun bei der Staatsanwaltschaft Bückeburg. Die Ermittlungen dauern an und werden so schnell nicht zum Abschluss kommen, heißt es von der Staatsanwaltschaft, die zum laufenden Ermittlungsverfahren keine Angaben macht. Alle Beteiligten seien auf freiem Fuß und nicht in Untersuchungshaft.

mehr
Dorfentwicklungsprogramm

Die Gemeinden Helpsen, Hespe und Seggebruch laden zu einer gemeinsamen Ratssitzung für Montag, 10. Juli, ins Feuerwehrgerätehaus Schierneichen, Hauptstraße 10, ein. Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 19 Uhr. Anlass ist die gemeinsame Bewerbung zur Aufnahme in das Dorfentwicklungsprogramm 2018 des Landes Niedersachsen als Dorfregion Bergkruggemeinden.

mehr
Messerangriff

Ein Streit zwischen zwei 18-jährigen Männern, die aus Afghanistan geflüchtet sind, ist Mittwochnacht gegen 2.50 Uhr in der Gemeinde Helpsen eskaliert und endete mit einem Messerangriff.

mehr
IGS-Schulfest
Vivialyn Joynson singt Lieder zum Thema „Freiheit“.

Das „Buch von allen Dingen“ von Guus Kuijer ist in den vergangenen Monaten Bestandteil des Unterrichts an der IGS Helpsen gewesen. Ein zentrales Motiv des Buchs: Freiheit. Am Montag ist dieser Unterrichtsstoff anlässlich des 500. Reformationsjubiläums nun in ein Schulfest zum Thema „Freiheit“ gemündet.

mehr
Hof Gottschalk in Kirchhorsten

Seit einem Jahr bietet der Hof Gottschalk in Kirchhorsten jede Woche einen kleinen Hofmarkt an. Immer mittwochs von 14 bis 17 Uhr gibt es auf dem Hof von Landwirt Hinrich Gottschalk Fleisch- und Wurstwaren aus der Hausschlachterei Straßberger sowie Käse vom Hof Tecklenburg Luhden zu kaufen.

mehr
Abschlussfeier an der IGS

Sie haben das Lehrerteam im Fußball geschlagen, die Messlatte der Motto-Woche ganz hoch gelegt und die Lehrer beim Abistreich zum Karaoke-Singen gebracht: 136 Schüler haben an der IGS Helpen ihre Abschlusszeugnisse erhalten.

mehr
Park & Ride an der Bahnstrecke
Die Gemeinde bezweifelt, dass ihre Pläne am Kirchhorster Bahnhof nicht mit dem Trassenausbau der Bahn kollidieren.

Nach Angaben der Deutschen Bahn könne die Gemeinde Helpsen ohne Probleme die Fläche südlich der Bahnstrecke in Kirchhorsten im Zuge ihres Park & Ride-Konzeptes überbauen. „Das können wir alle nicht glauben, da werden wir noch einmal nachhaken“, zweifelt Gemeindedirektor Stefan Kolb.

mehr
Priorität für Ganztagsplätze
Besonders die Ganztagsgruppen in der Kita sind gefragt.

In der Kindertagesstätte Bergkrug gibt es mehr Anmeldungen für Ganztagsplätze als vorhanden. Zum neuen Jahr müsste die Gemeinde sechs Kinder ablehnen. Um eine Regel dafür zu finden, nach welcher Priorität die Kinder aufgenommen werden will der Helpser Rat jetzt eine Sozialauswahl einführen.

mehr
Ratsbeschluss
Die Mehrheit des Rates wünscht sich einen Kreisel am Ortseingang. Ob dieser gefördert wird, ist noch immer ungeklärt.

Die Diskussion um die Verkehrsberuhigung in Südhorsten hat vorerst ein Ende gefunden. Der Gemeinderat rang sich in einer öffentlichen Sitzung zu einem Beschluss durch: Zum einen sollen auf der K18 innerorts Schutzstreifen für Radfahrer angelegt werden, um durchfahrende Autos zu bremsen.

mehr
TVB
Volle Konzentration: Die jüngsten dürfen noch auf die „Baby-scheibe“ schießen, die nur fünf Meter weit entfernt ist.

Mit ihrem neuen Bogensport-Angebot hat der TVB vor rund zehn Monaten direkt ins Schwartze getroffen. Während bei der Gründung neun Bogensportler am Start waren, treffen sich heute 34 Teilnehmer zum Training in der alten Turnhalle in Helpsen oder auf dem Freigelände hinter der IGS.

mehr

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg