Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Helpsen
Erste Unterwasser-Erfahrungen

Ruhe ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die ein Taucher mitbringen sollte. Das ist eine wesentliche Erkenntnis gewesen, die die Mitglieder des TV Bergkrug bei einem Schnupperkurs mit dem Bückeburger Tauchclub (BTC) gewonnen haben.

mehr
Spiel und Spaß im Kreisaltenzentrum
Treffsicher: Brigitte Michel trifft genau, die Kinder staunen über die Treffsicherheit.

Sieben Kinder aus dem Kindergarten Bergkrug haben bei einem Besuch des Kreisaltenzentrums mit den Bewohnern Spiel und Spaß bei eigens ausgedachten Wasserspielen erlebt.

mehr
220 Jugendliche campen in Helpsen

Die Zelte sind inzwischen abgebaut: Sieben Tage Camping-Spaß liegen hinter den 220 Jugendlichen und den zahlreichen Helfern und Betreuern, die eine Woche lang auf dem Sportgelände hinter der IGS Helpsen zusammen verbracht haben.

mehr
Neuntes Zeltlager der Samtgemeinde-Jugendfeuerwehr

Mit Trolly und Luftmatratze, mit Schlafsack und Lieblingskissen, vor allem aber mit Unternehmungslust und guter Laune sind am Sonnabend 220 Kinder und Jugendliche ins neunte Zeltlager der Samtgemeinde-Jugendfeuerwehr Nienstädt eingerückt – trotz Regenwetters.

mehr
Kommunalwahl in Helpsen

Mit neun Kandidaten startet die SPD Helpsen in die Gemeinderatswahl 2016. Auffällig: Fünf Kandidaten davon sind parteilos.

mehr
Schulabschluss in Helpsen

Zum zweiten Mal hat die IGS Helpsen einen Abschlussjahrgang verabschiedet. 141 Schüler erhielten im Anschluss an eine Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse.

mehr
Helpsen

Ein Einbruch mit Diebstahl hat sich von Dienstag auf Mittwoch in der Gemeinde Helpsen ereignet.

mehr
Südhorsten

Die Einwohner aus Südhorsten wollen nichts dem Zufall überlassen: Mit einer Unterschriftensammlung setzen sich 245 Südhorster dafür ein, dass ein unabhängiger Verkehrsplaner die Gefahrenlage an der Hauptstraße in Südhorsten prüft – und zwar ergebnisoffen.

mehr
Rat Helpsen

Die Parkplatz-Erweiterung der Edeka-Gruppe in Helspen hat den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung erneut beschäftigt. Der Rat fasste unter Vorbehalt noch ausstehender Gutachten den Offenlegungsbeschluss der Änderung des Bebauungsplans (B-Plan).

mehr
Verkehrsexperte informiert

Unter der Überschrift „Kirchhorster Bahnhof – vom Bahnsteig zum Mobilitätsknotenpunkt“ hat Rainer Dargel von der Planungsgemeinschaft Verkehr aus Hannover im Alten Krug Möglichkeiten zur Weiterentwicklung des Bahnhofs aufgezeigt. Zu dem Infoabend hatte die Fraktion der Grünen aus dem Samtgemeinderat Nienstädt eingeladen.

mehr
Erste Speaker's Corner

„Grüne Mitte bleib(t) grün“. So lautet der Titel eines Vortrags, zu dem das Bündnis 90/Die Grünen nach Helpsen einlädt.

mehr
Rat gibt Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan ab

Der Helpser Gemeinderat hat sich einstimmig gegen die B 65-Ortsumgehung ausgesprochen. Während die Samtgemeinde zusammen mit der Gemeinde Nienstädt die geplante Maßnahme im Bundesverkehrswegeplan 2030 befürwortet, ist die Stellungnahme der Helpser anders ausgefallen. Die Ratsmitglieder sehen mehr Nachteile als Vorteile in einer Umgehung.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg