Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
25-Jähriger fährt ohne Führerschein

Kirchhorsten 25-Jähriger fährt ohne Führerschein

Erneut ist in der Samtgemeinde Nienstädt ein Fahrer ohne Führerschein erwischt worden.

Voriger Artikel
Dieb baut Fahrrad auseinander
Nächster Artikel
Südhorsten feiert sein Erntefest

Kirchhorsten. Diesmal schnappte die Polizei in Kirchhorsten einen 25-jährigen Mann aus Helpsen, der am Mittwochnachmittag mit seinem Kleinkraftrad auf der Bahnhofstraße in Kirchhorsten auffiel, weil er „doch recht fix vor dem Einsatzwagen herfuhr“, wie das Polizeikommissariat Bückeburg berichtet. Da die Beamten in dem Funkstreifenwagen den Eindruck hatten, dass das Zweirad schneller als 50 Kilometer pro Stunde fährt, stoppten sie den Fahrer. Dem Mann war der Führerschein bereits vor zwei Jahren entzogen worden. Er musste seine Yamaha nach Hause schieben. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. bab

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg