Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Helpsen 30 neue Parkplätze am Supermarkt
Schaumburg Nienstädt Helpsen 30 neue Parkplätze am Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 30.09.2017
Großzügige Parkbuchten sind mit den 30 neuen Stellplätzen auf dem Edeka-Gelände in Helpsen entstanden. Quelle: bab
Anzeige
HELPSEN

 Die neuen Parkbuchten sind großzügig angelegt. Wie Edeka-Inhaber Thomas Köpper erklärt, sind zusätzlich zwei Mutter-Kind-Parkplätze entstanden und die übrigen Buchten etwas breiter als üblich. „Statt 2,50 Meter 2,80 Meter“, sagt Köpper. Nun müsse nur noch die Beleuchtung installiert werden und Kleinigkeiten, dann sei die Maßnahme abgeschlossen.

Zäune und Sichtschutz geplant

 Die Gemeinde Helpsen hat vor, den Randbereich zudem zu gestalten. „Da wurden Rabatten angelegt“, sagt Kesselring, „wir werden uns überlegen, was wir da machen“. Höchstwahrscheinlich würden Bodendecker gepflanzt. Es könne jedoch sein, dass diese erst im Frühjahr gepflanzt werden. Zudem seien noch Zäune und Sichtschutz für einige Nachbargrundstücke vorgesehen. An der Westseite des Geländes wird außerdem ein Fußweg bis zur sogenannten Grünen Mitte führen.

 „Es ist sehr gut gelungen“, beurteilt Kesselring die Erweiterung. Auch das Pflaster, dass von Köpper gewählt worden sei, eigne sich gut. So entstünden nicht so laute Geräusche, durch die Einkaufswagen, die über den Platz geschoben werden. Laut Kesselring sei auch ein Schallgutachten gemacht worden. „Das hat ergeben, dass kein Schallschutz erforderlich ist.“ bab

Anzeige