Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Helpsen Einbruch in Tankstelle scheitert
Schaumburg Nienstädt Helpsen Einbruch in Tankstelle scheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 16.11.2015
Anzeige
Helpsen (kil)

Der Alarm, der dadurch ausgelöst wurde, hat den oder die Täter offenbar verschreckt und in die Flucht getrieben. Die Tankstelle war zum Zeitpunkt der Tat nicht mehr geöffnet.
Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei verwendeten die Einbrecher einen Glasschneider, mit dem sie eine fast kreisrunde Öffnung aus dem Fensterglas herausschnitten. Ins Gebäude gelangten sie jedoch nicht mehr. Am Tatort wurden mehrere Spuren gesichert, die die Polizei jetzt auswertet.

Trampoline und eine hohe Halle: Das sind die Voraussetzungen für den ersten Trampolin-Workshop beim TV Bergkrug gewesen. Als Übungsleiterin mit Trampolinerfahrung stand Michaela Aldag vom TuSG Rolfshagen mit Rat und Tat zur Seite.

24.10.2015
Helpsen Verkehrsberuhigung an der K 18 - Gemeinderat diskutiert über Maßnahmen

Dass es am Südhorster Ortseingang aus Richtung Gelldorf eine Verkehrsberuhigung braucht, darüber ist sich der Helpser Gemeinderat einig. Ob aber ein Kreisel, ein Fahrbahnteiler oder eine ganz andere Variante die beste Lösung ist, darüber konnten sich die Ratsmitglieder in der jüngsten öffentlichen Sitzung keine einheitliche Meinung bilden.

17.10.2015

Selbstbewusst auf fremde Menschen zugehen und einen guten Eindruck hinterlassen, ist gar nicht so einfach. Dass dazu Überwindung nötig ist, haben die Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Helpsen beim Bewerbungstraining mit Yalda Breitensträter und Reinhard Stemme von der Volksbank in Schaumburg festgestellt.

26.09.2015
Anzeige