Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Helpsen Nach dem Sport kommt Nikolaus
Schaumburg Nienstädt Helpsen Nach dem Sport kommt Nikolaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 07.12.2016
Die Kinder zeigen sich von der fitten Seite. Quelle: fwi
Anzeige
HELPSEN.

Die Mitglieder unter anderem aus den Sparten Tennis, Tischtennis, Kinderturnen, Eltern-Kind-Turnen, Tanzen, Volleyball und Basketball gaben sich in der gefüllten Halle alle Mühe, die Kinder mit Spaß an der Sache in Bewegung zu bringen. Der 940 Mitglieder starke Verein bietet das Nikolausturnen seit mindestens 30 Jahren an und der Nachwuchs macht in jedem Jahr zahlreich mit. Die weihnachtliche Musik, die im Hintergrund passend zum Advent ausgesucht worden war, war kaum zu hören, so riesig war das Gejauchze der teilnehmenden Kinder.
Vorsitzender Otfried Brützel hingegen verschaffte sich Gehör über das Mikrophon, um die einzelnen Angebote des TV Bergkrug zu erläutern und Werbung für den Verein zu machen. Auch die Termine der jeweiligen Sportkurse wurden den Teilnehmern durchgegeben.
Eine Stunde durften die Kinder an ihren Lieblingsstationen toben und turnen, danach zog der Nikolaus die gesamte Aufmerksamkeit auf sich. Viele Flüchtlingsfamilien nahmen ebenfalls an der Veranstaltung des TV Bergkrug teil. Der Verein arbeitet inzwischen eng mit den Migranten aus dem Ort zusammen.  r

Anzeige