Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Volksbank in Schaumburg eG übergibt Spenden

Geld für Tore und Turnmatten Volksbank in Schaumburg eG übergibt Spenden

Ein willkommener Geldsegen zur Anschaffung von Fußbällen, Tore und Turnmatten: Aus den Mitteln der VR-Gewinnspargemeinschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken hat der Marktbereichsleiter der Volksbank in Schaumburg eG, Ansgar Haverkamp, zweckgebundene Spenden an fünf Sportvereine im Marktbereich Kirchhorsten/Liekwegen übergeben.

Voriger Artikel
Kinderbetreuung kostet mehr
Nächster Artikel
Piloten mit Laser geblendet

Volksbank-Hauptstellenleiter Thomas Hoppe (links), Marktbereichsleiter Ansgar Haverkamp (Dritter von rechts) und KundenberaterinTanja Rösler (Fünfte von rechts) freuen sich mit den Vereinsvertretern Reinhard Hagemeier (von rechts) vom TSV Hespe, Joachim Warnecke (TuS Sülbeck), Frauke Krösche (TSV Liekwegen), Otfried Brützel (TV Bergkrug) und Sven Bolte (TuS Südhorsten).

Quelle: sk

Helpsen (sk). Das Gewinnsparen erfolgt über einen Losverkauf und nach dem Motto „gewinnen, sparen, helfen“. Von den fünf Euro für ein Los werden vier Euro gespart, ein Euro ist der Spieleinsatz des Teilnehmers. 3430 Lose sind im vergangenen Jahr im Marktbereich verkauft worden. Die Teilnehmer profitierten von einer monatlichen Gewinnchance.
Zusätzlich zu den Gewinnen und Sparsummen sind Reinerträge angefallen, die für gemeinnützige und kulturelle Zwecke eingesetzt werden. Insgesamt galt es, im Marktbereich 7400 Euro zu verteilen. 4950 Euro erhielten Feuerwehren, Schulen und Kindergärten. 2450 Euro gingen an fünf Sportvereine. „Wir freuen uns, etwas an die Region zurückzugeben, von dem, was wir verdienen“, sagte Haverkamp im Kreis von Vertretern der bedachten Sportvereine im Gasthaus Alter Krug. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg