Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hespe
Hausbesitzer reagiert richtig

Weil ein Hausbesitzer eines Einfamilienhauses prüfen wollte, ob die Tür zu einem Anbau verschlossen war, konnte ein Unglück verhindert werden. Am Donnerstagabend um 21.40 Uhr entdeckte der Hesper hinter dem Vorhang zu einem Abstellraum eine Rauchentwicklung und versuchte sofort mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen.

mehr
Beim Abbiegen übersehen

Eine 17-jährige Radfahrerin ist am Montag in Hespe von einem Auto erfasst worden. Eine 32-jährige Frau aus Hespe hatte die Radfahrerin beim Abbiegen offenkundig übersehen.

mehr
Hirschkuh in Hespe
Diesen Schnappschuss hat ein Leser aus Hespe geschossen: Die Hirschkuh trägt einen GPS-Sender um den Hals und traut sich ganz nah an die Häuser heran.

So etwas sieht man im Wohngebiet selten: Eine junge Hirschkuh ist in der vergangenen Woche durch die Dorfstraße in Hespe spaziert, ohne dabei eine Scheu vor den Menschen zu zeigen.

mehr
"Sicheres Wohnen" in Hespe

Unter dem Motto „Sicheres Wohnen“ will die Gemeinde Hespe den Bau seniorengerechter Wohnungen vorantreiben. Geschehen soll das im Neubaugebiet „Wilharmsring“. Als Bauträger ist die Kreiswohnungsbau GmbH Schaumburg vorgesehen.

mehr
Verkaufen vor der Haustür

Seit mehr als 30 Jahren versorgt Jörg Graf aus Hespe mit seinem Lebensmittel-Mobil Haushalte und Heime auf mehreren Routen im Landkreis.

mehr
Zwei Frauen und 12 Männer treten an
Für den Gemeinderat kandidieren Uwe Grone (von links), Bernd Wollenburg, Astrid Förster, Heiko Vehling-Claus, Werner Vehling, Björn Brinkmann, Daniela Scheibe, Heiko Vogt, Norbert Kording. Nicht im Bild: Maik Homeier, Dirk Kording, Simon Kuhn, Martin Keck und Martin Doering.

Der SPD-Ortsverein Hespe hat am Wochenende in einer Mitgliederversammlung 14 Kandidaten, darunter zwei Frauen, auf die Liste zur Gemeinderatswahl im Herbst gewählt. 17 der 54 Hesper SPD-Mitglieder waren zur Abstimmung gekommen.

mehr
Steven Lange führt Dorfgemeinshaft Echtorf

Die Dorfgemeinschaft Echtorf hat bei ihrer Jahresversammlung im Schützenhaus Echtorf einen Generationswechsel an der Spitze vollzogen. Nach elf Jahren zog sich Gundi Lange vom Amt der Vorsitzenden zurück.

mehr
„Mittelzentren sind zu schwach“

„Langsam altern wir“ – Hespes Bürgermeister Werner Vehling hat im Ausschuss für Kindergarten und Freizeit die Dorfentwicklung angesprochen.

mehr
Vorstandsposten besetzt
Heinz-Walter Engelage (rechts) gratuliert Werner Vehling zu 50 Jahren Mitgliedschaft. bab

Zügig hat der SPD-Ortsverein Hespe bei seiner Mitgliederversammlung die 30 Punkte auf der Tagesordnung abgearbeitet – und dies trotz geheimer und schriftlicher Wahl.

mehr
Weiter unter Strom

Verena Niemann aus Stemmen hat den Prozess gegen e.on verloren. Nach dem Urteil des Landgerichtes Bückeburg muss sie mehr als 20 000 Euro an den Energieversorger zahlen und im Zweifelsfall auch einen Techniker des Unternehmens ins Haus lassen, der ihr den Strom abklemmt. Doch aufgeben will sie nicht.

mehr
Entwicklungskonzept für Senioren

Die Gemeinde Hespe will ihren Bewohnern mehr kleine und behindertengerechte Wohnungen anbieten. „Wir werden alle älter“, sagte Bürgermeister Werner Vehling (SPD) in der Sitzung des Gemeinderates.

mehr
Hespe investiert „mäßig und regelmäßig“

Der Etat 2016 sei ein „solides Zahlenwerk“. Mit diesen Worten hat Ratsherr Uwe Grone (SPD) den Hesper Haushalt 2016 gelobt. Trotz erheblicher Ausgaben rechnet die Gemeinde in diesem Jahr mit einem Überschuss von mehr als 67 000 Euro im Ergebnishaushalt.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg