Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hespe Mit 2.99 Promille am Steuer eingeschlafen
Schaumburg Nienstädt Hespe Mit 2.99 Promille am Steuer eingeschlafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 29.06.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Hespe

Der vorbeifahrende Zeuge machte sich zu Hause ernsthafte Gedanken über den BMW-Fahrer und fuhr zurück nach Hespe, weil er glaubte, es könnte ein Krankheitsfall vorliegen.
Auf dem Fahrersitz traf er dann auf ein schlafenden Mann, der deutlich unter Alkoholeinfluss stand, heißt es. Er informierte umgehend die Polizei, was den mittlerweile aufgewachten BMW-Fahrer dazu veranlasste, weiter zu fahren. Es handelte sich um einen 56-jährigen Stadthäger, den die Polizisten mit seinem Fahrzeug an seiner Wohnanschrift antrafen.
Ein Alkoholtest erbrachte einen vorläufigen Wert von 2,99 Promille. Nach einer angeordneten Blutprobe wurde der Führerschein des 56-Jährigen sofort sichergestellt. kil

Anzeige