Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hespe Müll entsorgt: Täterin verrät sich selbst
Schaumburg Nienstädt Hespe Müll entsorgt: Täterin verrät sich selbst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 05.03.2015
Anwohner melden einen Abfallberg in Hespe. Quelle: pr.
Anzeige

Hespe. Für diesen Umweltverstoß muss sie sehr wahrscheinlich mit einem „empfindlichen Bußgeld“ des Landkreises rechnen, teilt die Polizei mit. Die Spur auf ihre Identität hat die 25-Jährige selbst gelegt. Im Müllberg gab es nämlich Hinweise auf den Aufenthaltsort der Stadthägerin.

Anwohner hatten die Polizei am Wochenende darauf aufmerksam gemacht, dass an der Feldzuwegung zur Straße In den Kämpen, parallel zur Kreisstraße, Sperrmüll und persönliche Gegenstände, verstaut in vier prall gefüllten Pappkartons und drei Müllsäcken, entsorgt wurden. kil

Anzeige