Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nächstes Jahr wird abgerissen

Hesper Haushalt Nächstes Jahr wird abgerissen

Trotz einiger unerwarteter Ausgaben in diesem Jahr ist die Gemeinde Hespe weiterhin wirtschaftlich in der Lage, ihre Aufgaben ordnungsgemäß zu erfüllen.

Voriger Artikel
1000 Euro für den Schützenverein
Nächster Artikel
Hespe packt Kot-Problem an

Die alte Gaststätte soll abgerissen werden.

Quelle: kil

Hespe. Der Finanzmittelbestand verringert sich um 79000 Euro und beträgt zum Ende des Haushaltsjahres 2014 noch 1367400 Euro. Der Rat hat den Nachtragshaushalt einstimmig abgenickt.

 Der Ergebnishaushalt ist auch im Nachtrag ausgeglichen. Die ordentlichen Erträge und Aufwendungen belaufen sich auf 2042200 Euro. „Es ist das erste Mal, dass hier die Grenze von zwei Millionen Euro überschritten wurde“, kommentierte Ratsherr Uwe Grone (SPD). Reingeschlagen hat die unerwartete Reparatur des alten Holders. Dafür mussten zusätzlich 10000 Euro veranschlagt werden. Positiv ist hingegen das gestiegene Gewerbesteueraufkommen, das mehr als 55000 Euro beträgt.

 Größte Investition war in diesem Haushaltsjahr der Erwerb einer weiteren Immobilie für 70000 Euro. Dabei handelt es sich um die alte Gastwirtschaft an der Kreuzung Hesper Straße/ Leveser Straße aus dem Jahr 1953, die seit rund zehn Jahren leer steht. Die Gemeinde will das Gebäude im Frühjahr abreißen lassen. Der Erwerb hängt mit den Plänen zusammen, den Dorfmittelpunkt Hespes mehr nach Stemmen zu verlagern. Auf dem Areal könnten beispielsweise Wohnmöglichkeiten für Senioren entstehen.kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Hespe / Zentrum für die Bürger

Die Gemeinde Hespe könnte über kurz oder lang einen Mittel- und Treffpunkt bekommen.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg