Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hespe Radfahrerin fliegt über Motorhaube
Schaumburg Nienstädt Hespe Radfahrerin fliegt über Motorhaube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 31.05.2016
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hespe

Die ebenfalls aus Hespe stammende 17-Jährige fuhr gegen 16 Uhr auf dem kombinierten Geh- und Radweg auf der Leveser Allee im Bereich der Einmündung der Leveser Straße. Die 32-jährige Hyundai-Fahrerin wollte zur gleichen Zeit nach rechts Richtung Enzen abbiegen – da passierte es: Sie habe „das Mädchen nur noch über die Motorhaube fliegen gesehen“, sagte die 32-Jährige nach Angaben der alarmierten Beamten. Trotz fehlenden Fahrradhelms ging der Unfall für die 17-Jährige relativ glimpflich aus. Die junge Frau zog sich nach ersten Erkenntnissen lediglich Schürfwunden an der Stirn und am Schienbein zu. tbh

Anzeige