Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Rasenmäher geklaut

Einbrüche an der Diekstraße Rasenmäher geklaut

An der Hesper Diekstraße sind in der Nacht zu Donnerstag Einbrecher unterwegs gewesen, die ihr Hauptaugenmerk offenbar auf das Stehlen von Rasenmähern gelegt hatten. Aus einer Gartenlaube und einer Garage haben die Täter die Geräte samt Benzinkanister gestohlen.

Symbolbild

Quelle: Archiv

Hespe. Aus einer verschlossenen Gartenlaube wurde ein Rasenmäher der Marke Husqvarna und ein Fünf-Liter-Kanister mit Benzin gestohlen. Die Täter hatten die Fensterscheiben eingeschlagen, um hinein zu gelangen. Der Wert des Mähers liegt nach Polizeiangaben bei 650 Euro.

Einen weit aus höheren Schaden richteten die Einbrecher wenige Häuser weiter an, wo sie eine Garage gewaltsam öffneten und einen Aufsitzrasenmäher der Marke MDT im Wert von 3500 Euro, stahlen. Es ist davon auszugehen, dass beide Rasenmäher mit einem Fahrzeug weggefahren wurden, so die Beamten. Hinweise nehmen die Polizei Bückeburg, (0 57 22) 9 59 30, und die Polizeistation Nienstädt, (0 57 24) 38 40, entgegen.

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg