Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Nienstädt
Feuerwehreinsätze

In Nienstädt haben am Neujahrstag und am Dienstag zwei Container Feuer gefangen. In einem Fall hatten Feuerwerkskörper den Brand in einem Müllcontainer Am Schierbach ausgelöst, ein Altkleidercontainer im Schnatwinkel brannte einen Tag später aus noch ungeklärten Gründen.

mehr
Unfall nach Trunkenheitsfahrt

Ein 38-jähriger Nienstädter ist am Neujahrsmorgen in einer Rechtskurve auf der Stemmer Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Trotz stark blutender Gesichtsverletzungen verließ der alkoholisierte Fahrer nach Zeugenaussagen die Unfallstelle und flüchtete über die Felder.

mehr
Trotz Haushaltsminus

Die Samtgemeinde Nienstädt will im kommenden Jahr trotz leichtem Haushaltsminus einen Millionenbetrag in die Schulentwicklung investieren. 1,3 Millionen Euro sind für die Ganztagsbetreuung vorgesehen. Weitere 200.000 Euro hat der Rat für den Haushaltsplan 2019 vorgesehen.

mehr
Neuartige Ladestation für iPhones
„Loocy“ in Aktion.

Über zwei Jahre haben Vater und Sohn getüftelt. Nun sind Jörg und Manuel Hupe aus Sülbeck kurz davor, mit ihrem Produkt an den Markt zu gehen.

„Loocy“ soll die intelligente Ladestation heißen und den Käufer mit Lichtsignalen, Lautsprecher und verschiedenen Ladegeschwindigkeiten für sich gewinnen.

mehr
Weihnachtsmarkt Liekwegen

Im Wald ist es im Winter früh dunkel und kalt und still. Nicht so am Tag vor dem dritten Advent auf der Schierborner Höhe. Hunderte Besucher haben sich auf einem bunten Weihnachtsmarkt zusammengefunden, zum neunten Mal mit vielen Ideen und Arbeitseinsatz organisiert vom TSV Liekwegen.

mehr
Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter sind am Nachmittag des Sonnabend beim Versuch gescheitert, Tür und Fenster des Wintergartens eines Wohnhauses am Großen Kamp in Nienstädt aufzuhebeln. Die Einbrecher machten sich erfolglos aus dem Staub, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Zum 1. Januar 2018

Einstimmig hat der Rat der Gemeinde Nienstädt einer Steuererhöhung zum 1. Januar 2018 zugestimmt. Die Hebesätze der Grundsteuer A und B sollen demnach angepasst werden. Die Grundsteuer A wird von 335 auf 340 Hebesatzpunkte erhöht, die Grundsteuer B von 350 auf 360 von Hundert.

mehr
Ausgaben für die Grundschule

Was notwendig, was ein schönes Extra und was bezahlbar ist, darüber konnten sich Schulleiter und Politiker im Schulausschuss der Samtgemeinde Nienstädt nicht einig werden. Dennoch erstellten sie eine Prioritätenliste für die wichtigsten Investitionen 2018.

mehr
Keine Pakethinterlegung mehr

Wer in Nienstädt nicht zu Hause ist, wenn die Post ein Paket abliefert, muss bis zur Postfiliale in Obernkirchen fahren, um es abzuholen. Darüber hat sich ein Bürger der Gemeinde Nienstädt beklagt. „Und das in der Vorweihnachtszeit, wo so viele Pakete verschickt werden“, sagt er.

mehr
Wünsche der Nienstädter Vereine

Um die Wünsche der Nienstädter Vereine ist es im Sport-, Kultur- und Sozialausschuss der Gemeinde Nienstädt gegangen. Welche Wünsche letztlich erfüllt werden, werden die Haushaltsberatungen für das Jahr 2018 zeigen.

mehr
Sportverein auf gutem Weg

Viel wollten die Vertreter des SV Nienstädt 09 eigentlich gar nicht mehr über den Ärger der vergangenen Monate reden, aber so ganz ließ sich das Thema während der Jahresversammlung doch nicht ausblenden.

mehr
Freiwillig abgeordnet
WBG-Leiter Holger Wirtz (vorne, von links) und Grundschulleiter Helmut Quander freuen sich auf die Zusammenarbeit. Sechs Gymnasial-Lehrer helfen in Nienstädt aus, und zwar (von links) Therese Büchner, Isabell Stahlhut, Ulrike Loger, Elisabeth Stadtsholte, Martin Windler und Kai Wolter.

Ein Gewinn für beide Seiten: Sechs Lehrer des Stadthäger Wilhelm-Busch-Gymnasiums helfen bis zu den Sommerferien an der Grundschule Nienstädt aus. Anders als an vielen anderen Schulen, an denen Gymnasiallehrer zwangsabgeordnet werden, ist diese Zusammenarbeit auf freiwilliger Basis entstanden.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg