Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Nienstädt
Nienstädt

An einem leerstehenden Wohnhaus in Nienstädt wurde versucht, eine hölzerne Seiteneingangstür mit vermutlich abgelegten und angezündeten schaumstoff- beziehungsweise kunststoffartigen Gegenständen in Brand zu setzten.

mehr
Verkehrsberuhigung gefordert

Eine verkehrsberuhigte Zone in ganz Meinefeld und am allerliebsten Spielstraßen. Das wünscht sich eine Anwohnerin, die sich mit ihrem Anliegen an die Gemeinde Nienstädt gewandt hat. Der Bauausschuss hat sich der Problematik angenommen und sich die Lage vor Ort angeschaut.

mehr
Antrag für Dorfentwicklungsprogramm

Vier wichtigen Themen möchte sich Nienstädt im Zuge des Dorfentwicklungsprogramms widmen: der Gestaltung von Spielplätzen, der Schaffung neuer Gewerbeflächen, der Fortsetzung des Gehweges an der Liekweger Straße und der energetischen Gebäudesanierung. Der Antrag auf Förderung ist nun auch fertig.

mehr
Fenster aufgehebelt

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in die Sparkasse am Ostpreußenweg in Nienstädt eingebrochen. Nach Angaben der Polizei hebelten sie ein nicht einsehbares Fenster mit massiver Gewalt auf.

mehr
SN-Ortsspaziergang

Heute geht es mit Helmut Koller durch Meinefeld und Wackerfeld. Der 74-Jährige ist Gründer der Siedlergemeinschaft und ein waschechter Meinefelder.

mehr
Polizei sucht Zeugen
Die Täter schlagen die Seitenscheibe ein, um an ihre Beute zu gelangen.

Zwei Autos, in denen von außen sichtbar Geldbörsen in der Mittelkonsole gelegen haben, sind in Sülbeck aufgebrochen worden.

mehr
Grundschule Nienstädt
Das neue Klettergerüst soll den Schulhof attraktiver machen.

Anfang des Jahres hatten sich Eltern Erzieher über dürftige Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof der Nienstädter Grundschule beklagt. Vor allem für die Hortkinder reiche das Angebot nicht aus. Darauf hat die Samtgemeinde nun reagiert.

mehr
Grundschule Nienstädt
Die Container neben dem Schulgebäude sind das neue Zuhause der Schulbücherei.

Der Container, in den die Bücherei der Grundschule Nienstädt umziehen wird, steht mittlerweile. Nach Angaben von Sandra Wiechmann, Allgemeine Vertreterin des Samtgemeindebürgermeisters, soll der Umzug noch in diesen Sommerferien über die Bühne gehen.

mehr
Feuerwehrübung in Nienstädt

Mittelbrand, Feuer im Gebäude, unklare Lage: Mit diesen Informationen haben sich rund 50 Brandbekämpfer auf den Weg nach Nienstädt zum Kunststoffhersteller Accentform im Kleefeld gemacht. Vor Ort stellte sich der Einsatz als Übung heraus, an der sich die Feuerwehren Sülbeck, Liekwegen, Kirchhorst, Südhorsten sowie Schierneichen und Helpsen beteiligten. Auch der Einsatzleitwagen war bei der Übung dabei.

mehr
Fitte Ferienkids

Das Konzept hat sich bewährt: 93 Kinder haben an der vierten Auflage der „Fitten Ferienkids“ beim TSV Liekwegen teilgenommen und dabei zahlreiche Sportangebote von Baseball bis Tennis ausprobiert.

mehr
Kurze Straße eingeweiht

Die nächste Straße ist fertig: Nachdem im vergangenen Jahr der Feldweg saniert worden war, haben Anwohner sowie Vertreter der Gemeinde, der Baufirma und des Planungsbüros jetzt die Fertigstellung der Kurzen Straße in Liekwegen gefeiert.

mehr
Kita Sülbeck feiert 30.

Etwa 150 Kinder haben am Sonnabend zusammen Betreuern und zahlreichen Gästen den 30. Geburtstag der Kindertagesstätte Sülbeck gefeiert.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg