Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
32-Jährige leicht verletzt

Nienstädt / Polizei 32-Jährige leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 65 ist am Donnerstagvormittag eine 32-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr ein 53 Jahre alter Fahrer gegen 11 Uhr mit seinem VW auf den Mercedes der 32-Jährigen auf, nachdem diese verkehrsbedingt anhalten musste.

Voriger Artikel
Den zweiten Stern gesichert
Nächster Artikel
„Ja, wir sind unterversorgt“
Quelle: dpa

Nienstädt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, zur Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben.

 Kurz zuvor, gegen 10.45 Uhr, hatten die Beamten bereits einen Unfall auf der B 65 verzeichnet, an der Einmündung zur Bahnhofstraße. Dort kollidierten an der Ampelkreuzung zwei Fahrzeuge. Die Beamten gehen derzeit davon aus, dass einer der Beteiligten, zu denen keine näheren Angaben vorliegen, bei Rot über die Kreuzung fahren wollte. Dies werde derzeit durch Zeugenaussagen ermittelt, heißt es in einer Pressenotiz.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg