Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auto in der Nacht zerkratzt

Polizei Auto in der Nacht zerkratzt

Vorsätzlich und mutwillig haben Unbekannte in der Nacht von vergangenem Dienstag auf Mittwoch ein Auto zerkratzt. Der Wagen war zur Tatzeit an der Schützenstraße geparkt.

Voriger Artikel
Frauenpower zum Frühstück
Nächster Artikel
Zwei Fahrzeuge in einem
Quelle: dpa

Nienstädt. Wie Beamte aus dem Bückeburger Polizeikommissariat mitteilen, müssen die Täter mit einem spitzen Gegenstand zu Werke gegangen sein. Eine Fahrzeugseite wies einen Kratzer von rund 1,20 Meter Länge auf und war mehr als einen halben Zentimeter breit. Der Schaden liegt laut Polizei bei mindestens 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat unter der Telefonnummer (05722) 95930 zu melden. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg