Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Eine tolle Gemeinschaft

Herbstmarkt der Siedlergemeinschaft Meinefeld Eine tolle Gemeinschaft

Eine Premiere hat die Siedlergemeinschaft Meinefeld mit ihrem Herbstmarkt gefeiert, der anstatt des traditionellen Oktoberfeuers stattgefunden hat. Der Markt spielte sich rund um die Siedlerhütte ab und hat neben vielen Meinefeldern auch eine große Anzahl Auswärtiger angezogen, was die Organisatoren sehr gefreut hat.

Voriger Artikel
Eine tolle Gemeinschaft
Nächster Artikel
Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Stella (4) hatte auf dem Herbstmarkt Spaß am Kürbis schnitzen.

Quelle: lkl

NIENSTÄDT. Nadine Loebelt, Jugendausschussvorsitzende in Meinefeld, hatte die Idee des Herbstmarktes und hat sich um die Organisation gekümmert. Am Aufbau haben sich schließlich viele Meinefelder beteiligt. „Die Zugehörigkeit ist hier schon ganz toll“, freute sich Michael Solbach, Vorsitzender der Siedlergemeinschaft.

Neben dem Verkauf von Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Kürbissuppe wurden einige Aussteller aus der Samtgemeinde eingeladen, Honig, Wein, Keramik und andere Dinge zu verkaufen. Zudem haben Meinefelder Bürger dem Siedlerbund selbstgekochte Marmelade und Eingemachtes geschenkt, das dieser gegen eine Spende auf dem Markt angeboten hat. Für die Kinder wurde neben Kinderschminken auch Basteln und das Schnitzen von Kürbissen angeboten. Die Erlöse des Marktes sollen der Jungendarbeit in Meinefeld zu Gute kommen.

„Sehr schön“ findet Dirk Völler der Herbstmarkt. Der Meinefelder freut sich, dass er endlich mal wieder die Gelegenheit hat, viele Menschen aus seiner Siedlung an einem Ort zu treffen. lkl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg