Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrer hat zu viel Alkohol im Blut

Polizeimeldung Fahrer hat zu viel Alkohol im Blut

Der 38-jährige Fahrer eines VWs ist am frühen Sonntagmorgen gegen 1.50 Uhr im Bereich Nienstädt von der Polizei angehalten und kontrolliert worden.

Voriger Artikel
Zu wenig Plätze
Nächster Artikel
Grimm geht
Quelle: dpa

Nienstädt. Dabei stellten die Ordnungshüter fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Der vor Ort festgestellte Wert lag über 0,6 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Auf den Fahrer kommen Bußgeld und Fahrverbot zu. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg