Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Nienstädt Flüchtiger nach Unfall gesucht
Schaumburg Nienstädt Nienstädt Flüchtiger nach Unfall gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 16.06.2017
Anzeige

Gegen 18.30 Uhr kam dem Mädchen kurz vor dem Nelkenweg ein Fahrzeug auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Die Radfahrerein führte eine Vollbremsung durch, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu verhindern. Dabei fiel die 15-Jährige von ihrem Rad und stürzte auf die Fahrbahn.

 Das entgegenkommende Auto, ein silberner Kombi mit Schaumburger Kennzeichen, fuhr davon und kümmerte sich nicht um die gestürzte Radfahrerin. Sie wurde leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden.

 Zeugen können sich an die Polizei Nienstädt, (05724) 3840, oder Bückeburg, (05722) 95930, wenden.

Anzeige