Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Nienstädt Katze vergiftet
Schaumburg Nienstädt Nienstädt Katze vergiftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 11.11.2013
Anzeige

Nienstädt. achdem die Besitzer das Tier ins Haus geholt hatten, habe sie auch in der Nacht kaum noch gefressen und sei kurz darauf verstorben. In der Tierklinik sei dann eine Vergiftung nachgewiesen worden.

Wo genau sie das Gift gefressen haben könnte, lässt sich nach Aussage der Besitzer nicht mehr feststellen. Mit einem Aufruf möchten sie Katzenbesitzer im Ort und der Umgebung vor möglichen Giftködern warnen. Bei der Polizei in Bückeburg sind nach eigenen Angaben keine weiteren Fälle bekannt. aw

Anzeige