Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Nazis wollen offenbar eine Heß-Straße in Liekwegen

Liekwegen / Grabeinebnung als Anlass? Nazis wollen offenbar eine Heß-Straße in Liekwegen

In Liekwegen haben Unbekannte in dieser Woche offenbar versucht, rechtsradikale Propaganda zu verbreiten. Es war der zweite Fall dieser Art in der Samtgemeinde Nienstädt binnen kurzer Zeit.

Voriger Artikel
Mit Kameras durchs einsturzgefährdete Haus
Nächster Artikel
Pächterwechsel nach 25 Jahren

Der Nazi-Aufkleber am Försterweg ist entfernt worden.

Quelle: gus

Liekwegen (gus). Ein Liekweger Bürger hatte diese Zeitung darauf aufmerksam gemacht, dass ein Straßenschild im Zuge der Liekweger Straße mit einem Aufkleber überklebt worden war, auf dem der Schriftzug „Rudolf-Heß-Straße“ stand. Es handelte sich auf die Hinweistafel, die den Försterweg anzeigt.

Lesen Sie mehr in der Printausgabe der Schaumburger Nachrichten am Samstag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg