Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Nienstädt Nienstädter Grundschüler packen Schuhkartons
Schaumburg Nienstädt Nienstädt Nienstädter Grundschüler packen Schuhkartons
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 20.11.2012
Die Klasse 2a der Grundschule Nienstädt sammelt kleine Weihnachtsfreuden. Quelle: pr
Anzeige
Nienstädt (jcp)

Über einen Zeitraum von vier Wochen hatte ein großer Karton im Klassenraum gestanden, der sich nach und nach mit Stiften, Malblöcken, Süßigkeiten, Spielzeug und Kleidung sowie Hygieneartikeln füllte.

 Um die Kinder für die Aktion zu gewinnen, hat Klassenchef Bargheer mit ihnen die Inhalte der Broschüre „Geschenke der Hoffnung“ besprochen. Gemeinsam sahen Lehrer und Schüler die Bilder darin an und schauten die Filme auf der enthaltenen CD. Darin wird gezeigt, wie Kinder im Zielland ihre Päckchen in Empfang nehmen.

 So wurde einer Presseinformation der Grundschule Nienstädt zufolge „das Bewusstsein geweckt, dass es Kinder gibt, denen es an allem mangelt“. Manche lebten „nicht mal in richtigen Häusern“.

 Um dem Empfänger mitzuteilen, wer gesammelt hat, „reisen“ in jedem Päckchen ein Klassenfoto und Weihnachtswünsche mit.

Anzeige