Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nienstädter Grundschüler packen Schuhkartons

Nienstädt / Aktion Nienstädter Grundschüler packen Schuhkartons

Die Schüler der Klasse 2a der Grundschule in Nienstädt haben an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Rolf Bargheer und der pädagogischen Mitarbeiterin Andrea Eilers packten sie fleißig bunte Päckchen.

Voriger Artikel
Von Kettenschärfen bis Energiesparen
Nächster Artikel
Straßensanierung für 450000 Euro

Die Klasse 2a der Grundschule Nienstädt sammelt kleine Weihnachtsfreuden.

Quelle: pr

Nienstädt (jcp). Über einen Zeitraum von vier Wochen hatte ein großer Karton im Klassenraum gestanden, der sich nach und nach mit Stiften, Malblöcken, Süßigkeiten, Spielzeug und Kleidung sowie Hygieneartikeln füllte.

 Um die Kinder für die Aktion zu gewinnen, hat Klassenchef Bargheer mit ihnen die Inhalte der Broschüre „Geschenke der Hoffnung“ besprochen. Gemeinsam sahen Lehrer und Schüler die Bilder darin an und schauten die Filme auf der enthaltenen CD. Darin wird gezeigt, wie Kinder im Zielland ihre Päckchen in Empfang nehmen.

 So wurde einer Presseinformation der Grundschule Nienstädt zufolge „das Bewusstsein geweckt, dass es Kinder gibt, denen es an allem mangelt“. Manche lebten „nicht mal in richtigen Häusern“.

 Um dem Empfänger mitzuteilen, wer gesammelt hat, „reisen“ in jedem Päckchen ein Klassenfoto und Weihnachtswünsche mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg