Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Schützen vergeben Pokale

Nienstädt / Schützennachwuchs Schützen vergeben Pokale

Lorna Kruppa hat den „Scatt-Wanderpokal“ der Nienstädter Schützenjugend gewonnen. Die folgenden Plätze in diesem Wettbewerb mit dem Lichtpunktgewehr für Starter bis elf Jahren belegte Fynn Bölsing. Armin Zimmermann und Jo-Ann Dabelstein.

Voriger Artikel
B 65-Resolution erzeugt Aufregung
Nächster Artikel
Auf Hochwasserschutz und ausgeglichenen Etat bedacht

Sportlich lässt die Schützenjugend das Jahr ausklingen.

Quelle: pr.

Nienstädt (bes). In der Altersklasse ab zwölf Jahren sicherte sich Chris Wolter in einem spannenden Wettkampf den „Hommel-Pokal“ und verwies damit Natalie Nüßgen, Angelika Wallis, Jennifer Wallis, Saskia Wolter, Steven Immig, Marvin Daus und Kim Wolter auf die Plätze. An dem Pokalschießen beteiligte sich nach Angaben der Organisatoren ein Großteil der Nachwuchsschützen. Die Starter ließen den Abend dann bei einem Pizzaessen im Nienstädter Imbiss ausklingen.

Die Schützen wollen das kommende Jahr am 8. Januar mit dem Neujahrsschießen beginnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg