Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Stimmen für die Grundschule Nienstädt

Nienstädt / Förderverein Stimmen für die Grundschule Nienstädt

Der Förderverein der Grundschule Nienstädt bittet um Stimmen aus der Bevölkerung. Mit der Aktion „DiBaDu und Dein Verein” möchte die „ING-DiBa“ ehrenamtliche Arbeit in 1000 Vereinen Deutschlands mit je 1000 Euro unterstützen.

Nienstädt (tbh). Um das Spendengeld zu bekommen, ist der Förderverein auf rege Mitwirkung bei der Abstimmung angewiesen. Es gelte, unter die ersten 250 Vereine mit den meisten Stimmen zu kommen. Das Geld soll einer Pressemitteilung zufolge für das Projekt „Pausenhof“ eingesetzt werden.

Mit den 1000 Euro könnte für mobile Fußballtore, einen Kletterturm sowie die von den Kindern gewünschte Schaukel und einen Basketballkorb auf dem Pausenhof gesorgt werden.

Die Abstimmung läuft noch bis zum 6. November. Wer dabei mithelfen möchte, dass die Kinder neue Pausengeräte bekommen, sollte sich im Internet unter https://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/31688/ einwählen und über den Link des Fördervereins der Grundschule Nienstädt seine Stimme abgeben. Der Verein würde sich freuen, wenn es mithilfe aller gelänge, in der Rangliste weit genug nach Vorne zu kommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg