Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Vorfreudefür Kinder

Sülbeck Vorfreudefür Kinder

Damit die Kinder der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sülbeck angemessen in Weihnachtsstimmung kommen und sich außerdem an ihre Taufe erinnern, bietet die Gemeinde im Dezember für sie auch einige Besonderheiten an.

Voriger Artikel
Senioren feiern im Advent
Nächster Artikel
Ärger mit dem Wasser
Quelle: dpa/Symbolbild

Sülbeck. Am ersten Advent, Sonntag, 30. November, feiert die Gemeinde in der Sülbecker Kirche einen Familiengottesdienst mit Taufgedächtnis an. Beginn ist um 19 Uhr.

 Am Dienstag, 2. Dezember, werden im Kinderkreis Engel und adventliche Windlichter gebastelt. Kinder ab fünf Jahren treffen sich dann von 16 bis 18 Uhr im Gemeindehaus. Wie immer werde auch gesungen und gespielt und eine Geschichte erzählt, kündigt die Gemeinde an. Am zweiten Advent, Sonntag, 7. Dezember, sind alle Kinder zum Kindergottesdienst eingeladen, der um 10 Uhr in der Kirche beginnt. Dann gehen die Teilnehmer ins Gemeindehaus, wo auch gesungen, gebetet und gebastelt wird.

 Vormerken sollen sich die kleinen Gemeindemitglieder auch die Kinderweihnacht. Am Heiligabend um 15.30 Uhr wird das Krippenspiel „Bethlehem in unserer Mitte“ aufgeführt. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg