Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Nienstädt Weiße Gürtel sind beim TuS Sülbeck Geschichte
Schaumburg Nienstädt Nienstädt Weiße Gürtel sind beim TuS Sülbeck Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 26.04.2011
Die erfolgreichen Sülbecker Taekwondoka mit ihrer Trainerin Iris Hitzemann (rechts) und ihrem Prüfer Harald Ruprecht (links). © pr.
Anzeige

Sülbeck (r). Nun legten die Sülbecker bereits ihre erste Prüfung ab.

Den strengen Augen der Prüfer Reinhard Abraham und Harald Ruprecht entging nichts, als die Neulinge die Prüfungen zum „9. Kup“ absolvierten. Alle waren erfolgreich und dürfen nun den weißen Gürtel ablegen und dafür die Gürtelfarben-Kombi „Weiß-Gelb“ anlegen.

Allerdings soll dies für die TuS-Kampfsportler erst der Anfang gewesen sein. Nach den Osterferien beginnen diese mit der Vorbereitung auf den „8. Kup“ (gelber Gürtel). Trainerin bleibt Hitzemann.

Weitere Interessenten – auch Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger im Erwachsenenbereich – sind willkommen. Trainiert wird jeweils dienstags von 17 bis 18 Uhr im Sporthaus, Stiftstraße 34. Weitere Informationen erteilt Joachim Warneke, Telefon (05721) 77 425.

Anzeige