Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Seggebruch
Bundesverkehrswegeplan

Die Anwohner "In der Pickerecke" müssen wohl noch eine Weile auf Lärmschutzmaßnahmen an der Bahnstrecke warten.

mehr
Auto prallt gegen Baum

Ein Autofahrer aus Meerbeck ist gestern nach einem Unfall in Schierneichen mit schweren Kopfverletzungen in das Klinikum Minden eingeliefert worden.

mehr
Schnatgang in Seggebruch

Der Bau des Radweges an der K 16 zwischen Altseggebruch und Echtorf verzögert sich nochmals um einige Monate.

mehr
Seggebruch

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Autofahrer und hohem Sachschaden ist es laut Angaben der Polizei Bückeburg am Freitagnachmittag gegen 14.10 Uhr in Seggebruch gekommen.

mehr
Unterhaltsamer Start für Erstklässler

Beim Einschulungsgottesdienst für die Erstklässler der jeweils zwei neuen Klassen der Grundschule in Nienstädt und Seggebruch ging es heiter zur Sache.

mehr
70. Echtorfer Erntefest

In Sachen Traditionspflege macht den Echtorfern keiner etwas vor. Seit 70 Jahren feiern sie das Erntefest mit ihren Gästen ohne Unterbrechung.

mehr
Schierneichen-Deinsen-Baum feiert Erntefest

In rotem Rock und Holzschuhen, in Tracht oder in Jeans: Mehrere Tanzkreise haben sich vor dem Haus des Erntebauernpaares Ellen und Michael Führing gedreht. In Schierneichen-Deinsen-Baum wurde am Wochenende das erste Erntefest der Schaumburger Saison gefeiert, organisiert vom Erntekreis und der Feuerwehr.

mehr
Seggebruch

Einbrecher haben am Donnerstag ein Zweifamilienhaus an der Pickerecke in Seggebruch heimgesucht.

mehr
9000 Euro eingestellt

Für Straßenbaumaßnahmen hat die Seggebrucher Gemeinde rund 9000 Euro in den Nachtragshaushalt eingestellt. Nach Angaben von Bürgermeister Jörn Wittkugel hat der Rat einstimmig dafür votiert.

mehr
Festgottesdienst zum Chorjubiläum

Die Kirchengemeinde Seggebruch hat das 90-jährige Bestehen des Posaunenchors und das 50-jährige Bestehen des Gemeindehauses mit einem musikalischen Gottesdienst und einem Sommerfest gefeiert.

mehr
SN-Aktion "Toter Winkel"

Was ist eigentlich der tote Winkel? „Das ist die Stelle, an der man vom Lkw-Fahrer nicht gesehen werden kann.“ Das hat die Nienstädter Grundschülerin Lätizia Vater Donnerstag bei der  Aktion „Raus aus dem toten Winkel “gelernt.

mehr
90-jähriges Bestehen der Feuerwehr Seggebruch
Reifen stapeln mit Gefühl: Luisa Genske von der Werkfeuerwehr des Unternehmens Ardagh in Obernkirchen hat die Baggerschaufel bestens im Griff.

Auf einen Kommers mit langen Reden haben die Gastgeber verzichtet: Ihr 90-jähriges Bestehen feierte die Wehr mit einem spannenden Orientierungsmarsch für aktive Kameraden, zu dem 13 Gruppen von Feuerwehren aus dem ganzen Landkreis begrüßt wurden.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr