Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Seggebruch
Seggebruch

Vor mehr als 30 Jahren hat sie Südhorsten verlassen, um der Liebe wegen nach Ägypten zu ziehen. Bis heute lebt Hanna Hartmann-Hosny in Kairo, „aber Südhorsten ist immer meine Heimat geblieben“, sagt die 65-Jährige. Auf Einladung des Frauengesprächskreises der Seggebrucher Kirche hat sie von ihrem sozialen Engagement in Ägypten berichtet.

mehr
Zeltdisko zum Auftakt

Claudia (35) und Ulf (36) Dehne freuen sich schon darauf: Als Erntebauern dürfen sie in diesem Jahr die Krone tragen, die Feuerwehr und Erntekreis bereits gebunden haben. Mit dem Fest von Schierneichen-Deinsen-Baum fällt in Schaumburg der Startschuss für die Erntefestsaison.

mehr
In Tracht von Tür zu Tür

Mit dem traditionellen Toltern hat der Erntekreis Schierneichen-Deinsen-Baum am Sonnabend die Erntefestzeit eingeläutet.

mehr
Seggebruch

An einer 84-jährigen Seggebrucherin ist ein anonymer Anrufer gescheitert, der sich mit dem sogenannten Enkeltrick Geld verschaffen wollte.

mehr
Stadthäger außer Lebensgefahr

Nach dem schweren Verkehrsunfall von Dienstagabend in Schierneichen ist der 21-jährige Stadthäger mittlerweile außer Lebensgefahr. Der Golffahrer liegt mit multiplen Verletzungen in der Medizinischen Hochschule Hannover.

mehr
Autos prallen in Schierneichen zusammen

Ein 21-jähriger Golffahrer aus Stadthagen ist Dienstagabend bei einer Kollision seines Wagens mit einem Ford Focus auf der Hauptstraße in Schierneichen schwer verletzt worden.

mehr
Spiel, Spaß und Verkehrstraining
Spielerisch lernen die Jungen und Mädchen das richtige Verhalten im Straßenverkehr.pr.

Nicht nur Spiel und Spaß haben das Sommerfest der Integrativen Kindertagesstätte Bergkrug bestimmt. Die Mitglieder der Schaumburger Kreisverkehrswacht hatten auf dem Außengelände einen Straßenparcours mit Verkehrsschildern, Ampel und Zebrastreifen aufgebaut, den die jungen Besucher mit Rollern, Kettcars und Dreirädern zu meistern hatten.

mehr
Seggebrucher Kirche
Mit einer Hebebühne bewerkstelligen die Handwerker die Dacharbeiten in fast 50 Metern Höhe.kil

Sturmtief Niklas hat nicht nur die Biergläser der Schaumburger Privatbrauerei umgehauen, sondern auch für Schäden am Dach der Seggebrucher Kirche gesorgt.

mehr
In sechs Stationen zum Pokal

Manche Passanten haben am Sonnabend in Seggebruch etwas verdutzt dreingeschaut. Brennt es etwa, obwohl die Sirene gar nicht ertönte? Und warum laufen die jungen Feuerwehrleute kreuz und quer durch den Ort?

mehr
Unterkühltes Verhältnis

Das Verhältnis zwischen der Kirchengemeinde Seggebruch und der Gemeinschaft Bergkrug und Umgebung im Verband Wohneigentum Niedersachsen bleibt unterkühlt.

mehr
Kindergartenausschuss berichtet

Die Auslastung der Hortplätze in Nienstädt und Seggebruch war Thema der Sitzung des gemeinsamen Kindergartenausschusses der Gemeinden Helpsen und Seggebruch. Wie an den derzeitigen Anmeldungen ablesbar ist, übersteigt das Interesse an der Hortbetreuung die Zahl der vorhandenen Plätze. Deshalb wird, wie bereits berichtet, das Angebot am Standort Nienstädt erweitert.

mehr
Renovierung

Die Renovierung der Krippe Spatzennest und der Integrativen Kindertagesstätte Bergkrug ist vom Kindergartenausschuss der Gemeinden Helpsen und Seggebruch auf den Weg gebracht worden.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr