Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seggebruch 21-Jähriger nach Unfall schwer verletzt
Schaumburg Nienstädt Seggebruch 21-Jähriger nach Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 23.06.2015
Quelle: bab
Anzeige
Schierneichen (bab,vin)

Er wurde mit einem Hubschrauber in die Medizinische Hochschule Hannover geflogen. Die Feuerwehrkräfte mussten den eingeklemmten Mann zuvor aus seinem Auto befreien. Der Ford war dem Golf frontal in die Fahrerseite geknallt. Der Fahrer des Focus verletzte sich bei dem Unfall leicht. Er konnte eigenständig aus seinem Wagen aussteigen. Gegen 19.15 Uhr war der Alarm bei Polizei und Feuerwehr eingegangen. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Schierneichen, Tallensen-Echtorf und Sülbeck mit rund 30 Einsatzkräften. Die Polizei war mit drei Streifenwagen vor Ort, hinzu kommt der Rettungsdienst. Die Hauptstraße war für mehr als zwei Stunden voll gesperrt. Zur Unfallursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen. 

Anzeige