Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seggebruch Auto angefahren und abgehauen
Schaumburg Nienstädt Seggebruch Auto angefahren und abgehauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 24.10.2013
Quelle: dpa
Anzeige

Seggebruch. Betroffen ist ein VW Multivan, der zu der Zeit auf dem Seitenstreifen abgestellt war. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers um einen Pkw gehandelt hat. Die Spuren, die das Auto am Unfallort hinterlassen hat, werden derzeit von der Polizei Bückeburg untersucht. Hinweise nimmt diese unter Telefon (05722) 9593-0 entgegen.

Anzeige