Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbruch an der Pickerecke

Seggebruch Einbruch an der Pickerecke

Einbrecher haben am Donnerstag ein Zweifamilienhaus an der Pickerecke in Seggebruch heimgesucht.

Voriger Artikel
Nachtrag für Straßenbau
Nächster Artikel
Ausgelassener Regentanz

Seggebruch. Nach Angaben der Polizei müssen der oder die Täter zwischen 10 und 14 Uhr im Haus gewesen sein. Um in das Haus zu gelangen, wurde die Scheibe der Terrassentür eingeschlagen und durch das Loch die Tür entriegelt. Ob aus dem Erdgeschoss überhaupt etwas entwendet wurde, stehe derzeit noch nicht fest, berichtet die Polizei. Das sollen weitere Ermittlungen klären. Aus der Wohnung im Obergeschoss sei nach momentanen Erkenntnissen nichts verschwunden. Zeugen können sich an die Polizei in Bückeburg, Telefon (05722) 95930, oder Nienstädt, (05724) 3840, wenden. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg