Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fast die Hälfte ist schon reserviert

Seggebruch Fast die Hälfte ist schon reserviert

Das Neubaugebiet „Im Cronsbruche“ nimmt Gestalt an. Die Erschließungsstraße Im Cronsbruche ist mittlerweile so gut wie fertiggestellt, hat Gemeindedirektor Ditmar Köritz den Ratsmitgliedern in der jüngsten Sitzung berichtet.

Voriger Artikel
Allein zur Ehre Gottes
Nächster Artikel
Besserer Abschluss als im Vorjahr

Die Arbeiten an der Erschließungsstraße Im Cronsbruche sind so gut wie abgeschlossen.

Quelle: kil

Seggebruch. Lediglich die Banketten zur Befestigung der drei Meter breiten Straße waren zum Sitzungszeitpunkt noch nicht fertiggestellt.

 Auch das Regenrückhaltebecken sei von der Baufirma bereits abgesteckt worden und soll in Kürze angelegt werden. Die Vermessung der Bauplätze werde dann in der kommenden Woche erfolgen. Dann könnten auch die Kaufverträge abgeschlossen werden. Von den insgesamt 18 vorhandenen Grundstücken seien bislang acht Bauplätze reserviert worden, sagte Köritz. In der übernächsten Woche werden noch die Leitungen für Gas, Strom, Wasser und Telefon verlegt.

 Weniger erfreulich: Man habe festgestellt, so der Gemeindedirektor, dass der Regenwasserkanal von der Schachtstraße bis zum geplanten Regenrückhaltebecken an mehreren Stellen defekt ist. Anwohner hatten an einigen Stellen über Rückstau geklagt. Bei einer Fortführung des jetzigen Neubaugebietes wäre es langfristig sowieso notwendig gewesen, an dieser Stelle tätig zu werden, erklärte Köritz. Aufgrund der Mängel ergebe es nun Sinn, die Problemstellen bereits jetzt in Angriff zu nehmen. Ein entsprechendes Angebot für die Arbeiten am Regenwasserkanal soll nun eingeholt werden.kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg