Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seggebruch Nienstädter SPD nominiert Kandidaten
Schaumburg Nienstädt Seggebruch Nienstädter SPD nominiert Kandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 02.06.2016
Die Kandidaten für die Samtgemeindewahl blicken positiv in die Zukunft. Quelle: mak
Anzeige
Seggebruch

Der SPD-Landtagsabgeordnete Karsten Becker richtete zuvor ein paar Grußworte an die Versammelten. „Mit den vergangenen drei Jahren rot-grüner Landesregierung bin ich sehr zufrieden“, äußerte sich Becker. In Sachen Bildung gelang es dem Verbund, mehr als 1700 Ganztagsschulen zu bilden. „Davon profitiert auch Schaumburg mit der fünften IGS für den Landkreis in Rinteln“, sagte Becker.

Landesförderung für schnelleres Internet

Auch beim Thema Internet ist Schaumburg ganz vorne mit dabei: „Wir sind einer von drei Landkreisen, die in den Genuss einer Landesförderung für schnelleres Internet gekommen sind“, freute sich der Landtagsabgeordnete.

Mit Blick auf die Bundestagswahl betonte Becker, „dass wir im Juni zwischen zwei kompetenten Kandidaten wählen können“ – Marja Liisa Völlers aus Münchehagen und Ralph Tegtmeier aus Bad Nenndorf.
Völlers ist, wie sie sagt, „SPD-Mitglied der fünften Generation“. Ihr Großvater war 20 Jahre Ortsbürgermeister in Münchehagen. „Die Verpflichtung für eine Gemeinschaft war immer Teil meines Lebens“, sagte die junge Lehrerin.

Eltern haben Tegtmeier geprägt

Mit Tegtmeier stellt sich der Stellvertreter von Karsten Becker und der stellvertretende Bürgermeister Bad Nenndorfs zur Wahl auf. „Ich habe schnell gelernt, was es heißt, hart zu arbeiten“, sagte der gebürtige Schaumburger, der in einer Eisenbahnerfamilie aufwuchs. Seine Eltern hatten Haus, Hof und Garten und arbeiteten in Drei-Schicht-Systemen, das habe ihn geprägt.

Gut informiert über die beiden Bundestagswahl-Kandidaten nahmen sich die SPD-Mitglieder der Nominierungsliste für die Samtgemeinderatswahl an. Nominiert sind in dieser Reihenfolge: Gerhard Widdel, Daniela Scheibe, Eberhard Koch, Ulrike Berndt, Michael Pusch, Andrea Bärwinkel, Uwe Grone, Manfred Kesselring, Karsten Eickhoff, Dirk Röbke, Werner Vehling, Jörg Prietzel, Anke Pörtner, Willi Kietsch, Kurt Schmidt, Astrid Förster, Eckhard Ilsemann, Alexander Müller, Dietmar Fauth, Ken Mosler, Björn Brinkmann, Björn Lönneker und Jörn Wittkugel. mak

Seggebruch Ursache für Feuer noch unklar - Schuppenbrand endet glimpflich

Das ist gerade noch einmal gut gegangen: Die Feuerwehr hat am Freitagnachmittag bei einem Schuppenbrand an der Straße Am Cronsbruch Schlimmeres verhindert.

27.05.2016
Seggebruch Seggebrucher Politiker stellen sich Kritik von Jugendlichen - BMX-Bahn „nicht verrotten lassen“

Es hat einige Beschwerden gegeben: Kritik am Zustand der BMX-Bahn hinter der IGS Helpsen haben Jugendliche bei einem Ortstermin des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Seggebruch geübt.

28.05.2016
Seggebruch Trachtengruppe Seggebruch - Tradition mit Nadel und Faden

Bei ihren Treffen kommen Nadel und Faden zum Einsatz. Die Erhaltung ihrer wertvollen Tracht ist ein wichtiges Anliegen der Mitglieder in der Tanz- und Trachtengruppe Seggebruch. Vor 35 Jahren hat sich die Gruppe gegründet.

16.04.2016
Anzeige