Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Vieles kann der Bauhof erledigen

Seggebruch / Bauausschuss Vieles kann der Bauhof erledigen

Der Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Seggebruch hat bei seiner Sitzung am Sonnabend die Gemeindestraßen genauer unter die Lupe genommen. Die meisten Schäden waren den Mitgliedern bekannt und nach der gemeinsamen Sichtung will der Ausschuss in nächster Zeit klären, welche Maßnahmen getroffen werden müssen und können.

Voriger Artikel
Schreibt Ihr die Zeitung mit der Hand?
Nächster Artikel
Ein Tattoo vom Nikolaus

Auf der Schulstraße sammelt sich an mehreren Stellen das Wasser auf der Fahrbahn.

Quelle: svb

Seggebruch (svb).  An der Cronsbruchstraße Einmündung In den Zäunen haben Baumwurzeln Risse in der Asphaltdecke verursacht, sodass die Straße saniert werden muss. Weniger dringlich seien hingegen Risse aus demselben Grund an der Straße Zur Schmiede entlang des Waldes in Echtorf.

Mehrere Schlaglöcher an der Schulstraße, ebenfalls in Echtorf verursachen derzeit  große Pfützen auf der Fahrbahn. An der Straße zur Brücke sammelt sich ebenfalls Wasser auf der Fahrbahn, jedoch nicht durch den Straßenbelag, sondern durch einen verstopften Gulli abseits der Straße.

Außerdem hatte jemand den Gullideckel geöffnet, sodass zusätzlich Laub und Dreck in die Kanalisation fallen konnte. Der Bauhof könne den Abfluss aber schnell wieder flott machen und die Büsche um den Gulli herum zurückschneiden, meinte Friedrich-Wilhelm Dierks (CDU).

An der Kreuzung Kohlenweg und dem Pumpenhausweg in der Siedlung Baum ist die Brücke so verstopft, dass auch die Wasserröhre nicht mehr zu finden ist. Auch bei den bereits erfolgten Grabenausschachtungen an mehreren Gemeindestraßen hat sich gezeigt, dass viele Röhren wie an der Echtorfer Straße verstopft sind. Insgesamt ergab die Sichtung aber keine erheblichen Schäden. Viele Arbeiten können durch den Bauhof erledigt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg