Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Obernkirchen Ortsteile
Dorferneuerung in Vehlen
Deutlich erkennbar, wie weit in der Straße „Zum Felde“ saniert werden soll.

Eine wirkliche Überraschung ist es nicht. Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer kann im Vehlener Ortsrat sogar erste Pläne aus seinen Akten nehmen: Im Rahmen der Dorferneuerung wird auch die Straße Zum Felde in Vehlen saniert. Einen Haken gibt es allerdings dennoch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erster Stammtisch
Junglandwirt Lukas Lange-Daake erklärt die Rahmenbedingungen und Subventionen für Blühstreifen.

Zum ersten Mal haben in Gelldorf Landwirte und Imker aus Schaumburg gemeinsam an einem Stammtisch gesessen. Da sie in einigen Punkten gemeinsame Interessen haben, wollen sie diese künftig auch geschlossen vertreten und damit an die Politiker herantreten.

mehr
Obernkirchener Freizeiteinrichtung

Gut eine halbe Stunde ist die Zukunft des Sonnenbrinkbades noch Thema im Fachausschuss. Doch an der generellen Linie rüttelt niemand mehr. Stattdessen fällt der Beschluss einstimmig aus: Der Förderverein betreibt das Bad künftig in Eigenregie, die Stadt übernimmt unterdessen das Defizit.

mehr
Vortrag im Gasthof Vehlen

Mit Blick auf den Kalender mag ein Vortrag zum Thema Frühjahrsmüdigkeit manchem etwas verfrüht zu kommen. Über zu wenige Gäste konnte sich Gerd Glaeske dennoch nicht beschweren, als er jetzt im Gasthof Vehlen zum Thema referierte. Dabei präsentierte er ein ungewöhnliches Rezept gegen das Phänomen.

mehr
Ortsrat entscheidet über Neubau
Sieht gut aus und bietet Schutz: So wie die beiden Wartehäuschen, die im Rahmen der Dorferneuerung aufgestellt wurden, wird auch der Unterstand in der Schachtstraße aussehen.

Der Ortsrat Vehlen hatte jetzt zu beschließen, ob an der Schachtstraße in Vehlen ein Buswartehäuschen aus Glas oder Holz aufgestellt werden soll. Das alte Häuschen hat Sturmtief „Friederike“ auf dem Gewissen. Vor allem das Dach wurde vom Winde verweht. Soll das neue aus Glas oder Holz sein?

mehr
Täter klingelt unter Vorwand

Mit vorgehaltener Waffe hat ein Einbrecher am Sonnabend eine 82-jährige Frau in deren Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Obernkirchen überfallen und verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge blieb es beim Versuch, sein Opfer auszurauben. Wie die Polizei mitteilt, wurde wohl nichts geklaut.

mehr
Nordschaumburg
Lange her: Im Jahr 2010 kehrte der Fürst (re.) zurück und hörte sich dabei auch an, was Bergstadt-Bürgermeister Oliver Schäfer zu sagen hatte.

Die Fusionspläne im Schaumburger Norden könnten auch andernorts den Stein ins Rollen bringen. So stand das Thema jetzt auch im Ortsrat Vehlen im Mittelpunkt. Fusionen seien finanziell attraktiv, erklärte Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer. Die Risiken dürften aber nicht vernachlässigt werden.

mehr
Eiswette im Sonnenbrinkbad
Als Wettbewerbsaufgabe für die „Promis“ im Sonnenbrinkbad stand in diesem Jahr ein Gummiboot-Rennen in Obernkirchen auf dem Programm.

Die Organisatoren der traditionellen Eiswette im Sonnenbrinkbad haben auf Anfrage mitgeteilt, dass im Vorstand des Fördervereins über mögliche Änderungen im Ablauf der Veranstaltungen diskutiert worden sei. Der Vorsitzende Oliver Schäfer räumte ein, dass bei der Wettbewerbsaufgabe „am Ende vielleicht ein bisschen“ was gefehlt habe.

mehr
Elf Jahre Umweltschutzeinheit
Im Jahr 2017 wurde die USE aus Schaumburg zu 16 Einsätzen alarmiert.

Der Blick zurück ist positiv ausgefallen. Für die letzten elf Jahre zog Benjamin Heine, Leiter der Umweltschutzeinheit (USE) des Landkreises, eine gute Bilanz. Der Blick nach vorn fiel ihm schwerer. Ist die Einheit auch personell und materiell für die neuen Gefahrenlagen gerüstet?

mehr
Polizei kontrolliert 24-Jährigen

Ein 24-Jähriger aus Moers ist am Mittwoch Nachtmittag in Krainhagen unterwegs gewesen. Anwohner der Nordstraße teilten der Polizei Bückeburg mit, dass der Mann von Haustür zu Haustür gehe und um eine Spende bitte. Zivilbeamte überprüften ihn und konnten danach Entwarnung geben.

mehr
Sonnenbrinkbad Obernkirchen
Das Wasser im Sonnenbrinkbad soll künftig durch ein Mini-Blockheizkraftwerk erwärmt werden.

Künftig führt der Förderverein das Sonnenbrinkbad Obernkirchen, aber in einem Punkt muss die Politik noch Klarheit schaffen: Welches Konzept wird künftig für die Beheizung genutzt? Drei Vorschläge hat die Verwaltung erarbeitet.

mehr
Winternstraße in Krainhagen
Der Knotenpunkt der abknickenden Vorfahrt soll umgestaltet, der Bereich des Bahnübergangs überarbeitet werden.

In gutem Zustand ist sie wahrlich nicht: Für die Winternstraße in Krainhagen ist eine Überholung der Oberfläche vorgesehen, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr jetzt der Stadtverwaltung mit. Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer las die entsprechende Nachricht im Ortsrat vor.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg