Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Obernkirchen Ortsteile
Winternstraße in Krainhagen
Der Knotenpunkt der abknickenden Vorfahrt soll umgestaltet, der Bereich des Bahnübergangs überarbeitet werden.

In gutem Zustand ist sie wahrlich nicht: Für die Winternstraße in Krainhagen ist eine Überholung der Oberfläche vorgesehen, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr jetzt der Stadtverwaltung mit. Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer las die entsprechende Nachricht im Ortsrat vor.

mehr
Sonnenbrinkbad
Der Schwimmbetrieb ruht beim Freibad naturgemäß in den Wintermonaten. Doch hinter den Kulissen gibt es immer was zu tun – gerade jetzt wird die Genossenschaft abgewickelt.

In einem dreiseitigen Brief hat die Sonnenbrink-Genossenschaft ihre Mitglieder über die Entwicklungen der letzten Wochen informiert und dabei noch einmal herausgestrichen, wie viel Geld die Stadt über 19 Jahre durch die ehrenamtliche Arbeit eingespart hat.

mehr
Roller in Obernkirchen gestohlen

Direkt vor der Haustür in Obernkirchen sind Stefanie Kirsch und ihrer Tochter Melina ihre beiden Motorroller gestohlen worden. Sie haben sie schnell zurückerhalten, allerdings als Schrotthaufen.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Wieder haben sich Autoknacker über Firmenwagen in Obernkirchen und Bückeburg hergemacht. Wie die Polizei mitteilte, konnten die unbekannten Täter am vergangenen Wochenende nur einmal Beute machen, hinterließen aber an einigen Autos Schäden.

mehr
Bundesfinale "Sterne des Sports"

Zehn Vereinsmitglieder der Obernkirchen Raptors und zwei Vertreter der Volksbank in Schaumburg waren eingeladen zum Bundesfinale der „Sterne des Sports“ in Gold, der zum 14. Mal in Berlin vom Deutschen Olympischen Sportbund und dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken verliehen wurde.

mehr
Ortsrat Krainhagen
Die drei Jahre Wartezeit sind fast rum: Zehn Künstler aus der ganzen Welt werden im Sommer wieder zwei Wochen lang auf dem Kirchplatz Kunst schaffen. Foto: Archiv/rnk

In diesem Sommer wird auf dem Kirchplatz in Obernkirchen wieder Kunst geschaffen. Im Rahmen des Internationalen Bildhauer-Symposiums werden zehn neue Werke entstehen, für die Platz gefunden werden muss, sofern sie nicht verkauft und einen neuen Standort finden werden.

mehr
Weniger Besucher

Eine Werbeveranstaltung für das Obernkirchener Sonnenbrinkbad ist die alljährlich am ersten Sonntag im Februar ausgerichtete „Eiswette“. In diesem Jahr sind allerdings nur halb so viele Gäste gekommen wie in der Vergangenheit. Vertreter aus Politik und Verwaltung plädierten für den Erhalt des Bades.

mehr
Vehlen

In der Nacht auf Samstag gegen 23 Uhr verursachte ein Mercedes-Fahrer in Vehlen einen Unfall. Das Fahrzeug geriet mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit in der Straße "Am Weidkamp" von der Fahrbahn ab.  Er touchierte einen geparkten roten Polo, überrollte eine Hecke und krachte mitten in den Vorgarten eines Hauses - laut Augenzeugen glücklicherweise gestoppt von einem Kieshaufen. 

mehr
Landfrauen bekommen Preis
Friedrich Schütte (BKK 24, von links), Marlies Hasemann, Christina Konerding und Ulrike Tubbe-Neuberg von den Landfrauen sowie Jörg Nielaczny (BKK), Andreas Kuhnt und Jessica Blume.

Das Ambiente stimmte: Vor mehreren Hundert Zuhörern ist der Kreisverband der Schaumburger Landfrauen von der BKK24 mit dem „Länger besser leben“-Preis für das Jahr 2017 ausgezeichnet worden. Dieser ist mit 1000 Euro dotiert.

mehr
Holger Stromberg
Holger Stromberg bei seinem Vortrag.

Seinen ersten Michelin-Stern hat er sich mit 23 Jahren erkocht. Dann war Holger Stromberg zehn Jahre lang Ernährungsberater und Koch der Deutschen Fußballnationalmannschaft, die 2014 in Brasilien den WM-Titel gewann.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Zwei Firmenfahrzeuge eines Vehlener Unternehmens an der Bückeburger Straße sind in der Nacht zum Donnerstag aufgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, konnten Unbekannte daraus hochwertige Bohrmaschinen und Winkelschleifer entwenden.

mehr
Neumarktstraße
   Einige Bürger wünschen sich, dass das Überqueren der Neumarktstraße für Fußgänger sicherer wird. Die Polizei sieht dort aber keine besondere Gefahrenstelle.

 Der neue Drogeriemarkt ist eröffnet. Rossmann ergänzt die vorhandenen Märkte am Röser Tor in Obernkirchen. Doch es stellt sich eine Frage: Wie sicher ist es denn, dort die Neumarktstraße zu überqueren? Wäre ein Fußgängerüberweg, ein Zebrastreifen, nicht sinnvoll? Oder besser noch eine Ampel?

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg